Unfallfahrer kommt aus Plettenberg

22-Jähriger kracht in parkendes Auto: Abschlepper hat viel zu tun

Hohen Sachschaden verursachte der 22-jährige Fahrer dieses VW Fox am Donnerstagabend in Plettenberg.
+
Hohen Sachschaden verursachte der 22-jährige Fahrer dieses VW Fox am Donnerstagabend in Plettenberg.

Einen lauten Knall gab es am Donnerstag gegen 21.42 Uhr auf dem Böddinghauser Weg, als ein 22-jähriger Plettenberger mit seinem VW Fox in einer leichten Linkskurve in ein parkendes Auto krachte.

Plettenberg - Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte Golf ein ganzes Stück weit über die Straße geschleudert. Leicht verletzt wurde bei dem Unfall, der sich Höhe der Hausnummer 45 ereignete, nur der Unfallverursacher. Ob der junge Fahrer, der von Böddinghausen aus in Richtung Innenstadt fuhr, abgelenkt war, blieb offen.

Auch der geparkte Golf musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Fest steht dagegen die Schadenshöhe, die bei rund 10 000 Euro liegt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache versorgten den Unfallfahrer vor Ort, streuten ausgelaufene Betriebsmittel ab und unterstützten die Polizei bei der Unfallaufnahme. Der Verkehr wurde um die Unfallstelle herumgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare