Zeitplan Gertrüdchen

Der diesjährige Gertrudenmarkt, immerhin im 658. Jahr, findet vom 15. bis 17. März 2013 statt. Wie in den Vorjahren wird auf dem Festplatz, im Parkbereich und rund um die Villa am Wall im Herzen von Neuenrade Gertrüdchen gefeiert.

Freitag, 15. März (ab 15 Uhr) bis Sonntag, 17. März ist Kirmes im Schulhof und Parkbereich.

Samstag, um 9.30 Uhr offizielle Eröffnung des Gertrudenmarktes durch den Bürgermeister im kleinen Sitzungssaal des Rathauses; Los geht es dann um 10 Uhr mit dem Peitschenknall vom Balkon des Rathauses. Zeitgleich beginnt der große Krammarkt; Im Kaisergarten ist zudem der große Kreativmarkt. Rund um die Villa am Wall ist Pferdemarkt. Und viele Aktionen der Vereine und Verbände.

Sonntag, ab 11 Uhr Krammarkt/Kreativmarkt/Kirmes und viele Aktionen der Vereine und Verbände. Ab 13 Uhr, zusätzlich verkaufsoffener Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare