Leichte Verletzungen

Motorradfahrer stürzt zwischen Neuenrade und Plettenberg

+

[Update, 18.27 Uhr] Neuenrade - Bei einem Unfall im Bereich Birnbaum zwischen Plettenberg und Neuenrade ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer verletzt worden. Der Neuenrader hatte großes Glück.

Er stürzte von seinem Zweirad und rutschte über die Fahrbahn. Der Wagen einer entgegenkommenden Autofahrerin aus Balve prallte deshalb zwar mit dem Motorrad, nicht aber mit dessen Fahrer zusammen.

Der aus Neuenrade stammende Motorradfahrer wurde nach Angaben der Plettenberger Polizei mit leichten Verletzungen im Schulterbereich ins Krankenhaus nach Plettenberg gefahren. Die Autofahrerin erlitt demnach einen Bluterguss am Unterarm.

Die Straße zwischen Neuenrade-Birnbaum und Plettenberg musste gesperrt werden, während der beschädigte Pkw abgeschleppt wurde. Außerdem mussten ausgetretene Betriebsmittel entsorgt werden. Mittlerweile ist die Sperrung wieder aufgehoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare