Statt Tag der offenen Tür: Diese Alternative bietet die Hönnequell-Schule

Die Hönnequell-Schule in Neuenrade.
+
Die Hönnequell-Schule in Neuenrade.

Der für November geplante Tag der offenen Tür an der Hönnequell-Schule (HQS) kann coronabedingt nicht stattfinden.

Um Eltern und Schülern, die im Sommer eventuell zur HQS wechseln möchten, aber auch in Zeiten der Pandemie einen Einblick in die Arbeit der Schule geben zu können, werden zwischen November und Januar individuelle Schulführungen nach Voranmeldung zu fest vereinbarten Terminen angeboten.

Familien erhalten so ihre persönliche Schulführung und bekommen einen Eindruck von der Arbeit der Schule. Führungstermine können ab sofort unter Tel. 02392/5022770 vereinbart werden.

Eltern, die sich bereits entschieden haben und ihr Kind an der HQS anmelden möchten, können ebenfalls unter dieser Rufnummer einen Termin für ein Anmeldegespräch vereinbaren. Anmeldetage sind der 17. Februar, 8 bis 18 Uhr, 18. Februar, 8 bis 15.30 Uhr, und 19. Februar, 8 bis 12 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare