1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Neuenrade

Spektakulärer Unfall im MK: Auto überschlägt sich, Fahrer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren am Donnerstag in Neuenrade zwischen Affeln und Blintrop im Einsatz.
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren am Donnerstag in Neuenrade zwischen Affeln und Blintrop im Einsatz. © Monika Skolimowska / dpa

Spektakulärer Unfall am Donnerstagmorgen im Märkischen Kreis: Aus bislang noch ungeklärter Ursache überschlug sich ein Fahrzeug. Der Fahrer wurde verletzt.

Einsatz für Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte am Donnerstagmorgen in Neuenrade. Auf der Warmkestraße zwischen Blintrop und Affeln ereignete sich gegen kurz vor sechs Uhr ein schwerer Alleinunfall. Ein Opel Astra mit HSK-Kennzeichen überschlug sich und blieb nach dem Crash auf Motorhaube und Frontscheibe liegen. Der Fahrer konnte sich selbstständig aus seinem Auto befreien, wurde bei dem Unfall verletzt und nach einer medizinischen Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache war der 19-Jährige aus Sundern laut Erklärung der Polizei etwa mittig zwischen den Ortschaften Blintrop und Affeln nach rechts von der Fahrbahn abgekommen – genau in dem Bereich, wo eine Leitplanke beginnt, die eine Haltebucht von der Fahrbahn abgrenzt. „Deshalb ist das Fahrzeug abgehoben und hat sich überschlagen“, teilte Polizeisprecher Christof Hüls auf Anfrage der Redaktion mit.

Ermittlungen der Polizei dauern an

Zur Höhe des Sachschadens und zur Unfallursache konnte Hüls am Donnerstagmorgen noch keine Angaben machen.

Auch interessant

Kommentare