Schumacher ist zielsicher

Neuer König der Gewehrsektion: Marten Schumacher.

NEUENRADE ▪ Oberst Klemens Brockhagen verkündete es am Sonntagabend im Zelt: Neuer König der Gewehrsektion ist Marten Schumacher. Der ehemaliger Schützenkönig zeigte sich auf dem Schießstand zielsicher, er holte 56 von 60 möglichen Ringen.

Auch viele weitere Ehrungen gab es. Die Gewinner der Medaillenschießwochenenden des Jahres 2011 lauten aus der Kompanie Oberstadt: Jörg Kittelmann (Kompaniepokal), John-Luca Skora (Ehrenbecher Juniorenklasse), Jörg Kittelmann (Ehrenbecher Allgemeine Klasse), Siegfried Putz (Ehrenbecher Altersklasse 1), Dietmar Sewing (Ehrenbecher Altersklasse 2).

Aus der Kompanie Unterstadt gewannen Peter Granget (Kompaniepokal), Julia Hahn (Ehrenbecher Juniorenklasse), Holger Schlotmann (Ehrenbecher Allgemeine Klasse), Claudia Steffen (Ehrenbecher Altersklasse 1), Peter Granget (Ehrenbecher Altersklasse 2).

Sieger im Juniorenpokal (bis 25 Jahre) und Wanderpokal, prämiert mit 150 Euro vom Ehrenoberst, wurde Tobias Schmidt; Julia Hahn wurde Zweite und erhielt 100 Euro. Dennis Schulz erreichte Platz 3 und wurde mit 50 Euro vom Ehrenoberst prämiert.

Der Jugendwanderpokal ging schließlich an Julia Hahn.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare