Zwei Kompanien, ein Fest

+
Es geht lustig zu beim Kompaniefest: Hier ein Archivbild zur Party der Kompanie Oberstadt.

Neuenrade - Erstmalig feiern die beiden Kompanien der Neuenrader Schützengesellschaft ihr Kompaniefest gemeinsam. Am Samstag, 24. Februar, steigt ab 20 Uhr das Fest im Hotel Kaisergarten.

 „Schon vor einigen Monaten stand das Thema zur Diskussion im Arbeitsausschuss der Schützen und die beiden Kompaniechefs haben das Thema, nur noch ein Kompaniefest im Jahr auf die Beine zu stellen, mit in ihre Mannschaften genommen“, schreibt Schützensprecher Domenic Troilo.

Mit großer Mehrheit sei dafür gestimmt worden. Das verspricht nun ein buntes Programm. Rund zehn einzelne Beiträge sind geplant, es werden wieder Gesangseinlagen, Tanzshows und Sketche auf der Bühne aufgeführt. Dazu sind insgesamt knapp 50 Offiziere, Gruppenführer, Gewehrsektionisten und Fahnenträger nötig, sechs von ihnen übernehmen die Regie- und Bühnenarbeit, die anderen kümmern sich um die Unterhaltung des Publikums. Über große Teile der Republik erfreut sich der Comedian Markus Krebs wachsender Beliebtheit, das hat einen der Teilnehmer dazu bewogen sich hier ein bisschen weiter einzuarbeiten, um ihn und seine Witze zum Besten zu geben.

 Auch für Moderation verspricht der Presseoffizier einiges, es sollen zwei „vereinsweit und stadtweit bekannte Granaten“ sein: Tim Grendel als Spieß der Oberstadt und Jens Gaude als ex-König und Offizier der Unterstadt geben sich die Ehre, die Hönnestädter durchs Programm zu führen. Damit alles reibungslos funktioniert treffen sich die Verantwortlichen am Sonntag, 18. Februar, zur offiziellen Stellprobe und anschließend am Donnerstag, 22. Februar, um 18 Uhr zur Generalprobe im großen Saal.

 Auch um eine Tombola haben sich die Grünröcke gekümmert. Sie wird gefüllt durch Sach-Spenden der Neuenrader Einzelhändler, die dafür sorgen, dass die Wand mit den Preisen gut gefüllt sein wird. Im Anschluss daran eröffnet ein DJ die Tanzfläche und lädt die Anwesenden zum Discofox aufs Parkett ein. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf zum Preis von 6 Euro bei Elektro Filter und bei Textildienstleistungen Brockhagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare