Rumo Rock und ein Rosa Sofa

„SahneMIXX – Die Hits und die Musik von Udo Jürgens“ werden im Konzertsaal des Kaisergartens präsentiert. In einer aufwendigen Live-Show werden alle großen Udo-Hits gespielt.

NEUENRADE ▪ Ein abwechslungsreicher Monat steht im September an. Für Jung und Alt finden diverse Veranstaltungen in der Hönnestadt statt. Los geht es am Mittwoch, 1. September, mit einer Ausstellungseröffnung im Rathaus. Bilder zu dem Thema geteilte Städte an Oder und Neisse werden im September zu den regulären Öffnungszeiten zu sehen sein.

Am Donnerstag findet in der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr das Café International im Evangelischen Gemeindehaus statt.

Das Rumo Tripot Festival findet am Samstag, 4. September, in Küntrop-Breitenbruch statt. Los geht es um 15 Uhr. Mittlerweile ist das Festival, dessen Geschichte 2004 begann, ein Stück Jugendkultur in der Umgebung geworden. Sieben Bands werden für Audiogenuss sorgen – und das in einer Scheune mit authentischem Rockflair. Der Eintritt ist kostenlos.

Am darauf folgenden Sonntag, 5. September, findet ab 18 Uhr ein Konzert mit dem Lüdenscheider Chor „Gut Gemischt“ in der Villa am Wall statt. Vom einfachen Volkslied über das geistliche Liedgut bis zum Schlager der 20er Jahre singen die Sänger stets das, was ihnen Spaß macht. Karten gibt es für einen Preis von 10 Euro beziehungsweise ermäßigt 7 Euro an der Bürgerrezeption.

Eine Kranzniederlegung am Friedenstein findet anlässlich des Tages der Heimat am gleichen Tag in der Zeit von 11 bis 12 Uhr statt.

Um Gewaltprävention an südafrikanischen Schulen geht es am Montag um 19.30 Uhr im Evangelischen Altenzentrum. Referentin ist Andrea Zeus.

Zu einem Kaffeetrinken lädt der Sozialverband für Dienstag, 7. September, ein. Das Treffen findet um 14.30 Uhr im Hotel Kaisergarten statt.

Der bekannte Liedermacher Jörg Swoboda ist am Samstag, 11. September, bei der Evangelischen Kirche zu Gast. Los geht's um 19.30 Uhr. Swoboda ist gebürtiger Berliner, wohnt in Bukow/Märkische Schweiz und gehört seit Jahren in die erste Reihe der bekanntesten christlichen Liedermacher Deutschlands. Sein Markenzeichen: Schon in der DDR nahm er kein Blatt vor den Mund, erzeugte mit seiner Gitarre manchen Unwillen bei den damaligen „Größen“. Begleitet wird Swoboda von dem Pianisten Andreas Reimann aus Stendal, der ihn auf seinen Tourneen begleitet. Eintritt frei.

Am darauf folgenden Sonntag findet in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr das Jahresfest der Landeskirchlichen Gemeinschaft Neuenrade statt.

Ihr 35-jähriges Bestehen feiert die Selbsthilfegruppe der Alkohol- und Medikamentenabhängigen am Dienstag, 14. September, los geht es um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus.

Pastor Dr. Peter Fabritz wird am Mittwoch, 15. September, auf dem Rosa Sofa Platz nehmen. Ab 19.30 Uhrwird er Fragen im Kulturschuppen am Bahnhof beantworten. Moderator ist Ludger Heitmann.

Der Musikverein Neuenrade spielt am Sonntag, 19. September, ab 14.30 Uhr anlässlich des Seniorenfestes im Hotel Kaisergarten. In Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Neuenrade soll ein unterhaltsames Programm geboten werden.

Eine Vernissage findet am Donnerstag, 23. September, um 19 Uhr in der Stadtgalerie statt. Nach erfolgreicher Eröffnung der Stadtgalerie Neuenrade im Februar folgt nun die zweite Ausstellung unter dem Titel „Licht – Farbe – Raum“ mit Bildobjekten der Warsteiner Künstlerin Ursula-Lisa Deventer.

Mit regelmäßigen Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland tritt Ursula-Lisa Deventer an die Öffentlichkeit, ist aufgrund der Qualität ihrer Arbeiten eingetragen im Internationalen Kunstlexikon ARTbibliographies Modern, Oxford. Die Ausstellung ist bis zum 17. Oktober zu sehen. Öffnungszeiten sind mittwochs, freitags und sonntags jeweils von 15 bis 18 Uhr.

Das inzwischen 17. Familien- und Drachenfest findet am Samstag, 25. September, auf dem Flugplatz Küntrop statt. Im vergangenen Jahr besuchten die Veranstaltung mehr als 5000 Besucher. Am Abend findet eine Beach-Party statt. Am Sonntag geht das Fest weiter.

Am Sonntagabend, 26. September, findet um 19.30 Uhr ein besonderes Konzert im Kaisergarten statt. „SahneMIXX – Die Hits und die Musik von Udo Jürgens“ heißt es im Konzertsaal. In einer aufwendigen Live-Show werden alle großen Udo-Hits präsentiert. Karten gibt es sowohl im Einzelverkauf als auch im Abo. Weitere Infos an der Bürgerrezeption.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare