Radfahrer bei Unfall in Küntrop schwer verletzt

+

Küntrop - Ein Radfahrer ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Ein 50-jähriger Radfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt worden, dass er mit dem Rettungshubschrauber in die Spezialklinik Bochum-Langendreer geflogen werden musste. 

Nach Angaben der Polizei befuhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Neuenrade um 14.25 Uhr die Garbecker Straße in Richtung Balve. Als er in die Balver Straße einbiegen wollte, übersah er laut Polizeibericht den vorfahrtberechtigten Radfahrer und es kam zur Kollision. 

Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt, der Autofahrer erlitt einen Schock.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare