Neue Wasserleitung: Straße in Neuenrade ab Mittwoch gesperrt

+

Neuenrade - Die Stadtwerke Neuenrade beginnen am kommenden Mittwoch, 11. September, mit der Erneuerung der Wasserleitung auf einem Teilstück der Uhlandstraße.

Es handelt sich um einen etwa 150 Meter langen Abschnitt zwischen Graf-Engelbert-Straße und Bergstraße. 

Zunächst wird die neue Hauptleitung in diesem Abschnitt verlegt. Anschließend werden die Hausanschlüsse auf die neue Leitung übernommen. Für den Durchgangsverkehr muss die Straße während der Bauphase voll gesperrt werden. Die Kindertagesstätte Sausebraus ist über die Graf-Engelbert-Straße weiterhin erreichbar. 

Unterbrechung der Versorgung 

„Bei den Umklemmarbeiten an der Hauptleitung und später bei den Hausanschlüssen werden sich Versorgungsunterbrechungen nicht vermeiden lassen. Die Stadtwerkemitarbeiter werden die betroffenen Anwohner informieren und bemüht sein, die Unterbrechungen der Wasserversorgung so kurz wie möglich zu halten“, teilen die Stadtwerke mit. 

Geplant ist eine Bauzeit von vier Wochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare