Mariengemeinde: Läufer sammeln Spenden

+
Steven Scheumann, Wolfram Skora und Tabea Brockhagen suchen weitere Teilnehmer für den Spendenlauf.

NEUENRADE ▪ Die Marienkirche braucht einen neuen Innenanstrich. Da das Bistum Essen dafür kein Geld gibt, ruft die Gemeinde St. Mariä Heimsuchung jetzt zur Teilnahme an einem Spendenlauf auf. Beim Gemeindefest am Sonntag, 4. Juli, sollen Läufer und Walker möglichst viele Runden drehen.

„Möglicherweise bauen wir den Lauf noch zu einem Sommerbiathlon aus“, kündigte Gemeinderatsvorsitzender Josef Brockhagen an. Bislang sei geplant, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene sich selbst Sponsoren suchen, die pro gelaufener Runde einen selbst gewählten Betrag zahlen. Die Altstadtgemeinschaft hat sich bereit erklärt, als Posten an der Strecke zu stehen, die über Lange Gasse, Hinter der Stadt, Blumenstraße und Bahnhofstraße führen soll.

Dämmerschoppen in der Jurte der Pfadfinder

Der Spendenlauf stellt am Sonntagnachmittag den Höhepunkt des Gemeindefestes dar. Los geht es bereits am Freitagabend, 2. Juli, mit einem Dämmerschoppen in der Jurte der Pfadfinder. Samstags erwartet alle Besucher nach der Vorabendmesse um 17 Uhr unter anderem eine Moden- und Schmuckschau. Messdienerleiter eröffnen eine Cocktailbar. Die Caritas backt Reibeplätzchen. Shalomchor und Kirchenchor Cäcilia bieten Currywurst und Pommes an. Außerdem werden die Startnummern für den Lauf ausgelost. „Magic Melody“ sorgt an dem Abend für den musikalischen Rahmen.

MGV Liedertafel singt im Hochamt

Am Sonntag gestaltet der MGV Liedertafel das Hochamt. Anschließend spielt der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde ein Platzkonzert. Kinder können sich auf einen Trödelmarkt, einen Luftballonwettbewerb und Vorlesestunden mit dem Team der katholischen Bücherei freuen. Die Pfadfinder planen eine Kletteraktion. Um 12 Uhr gibt es Suppe und ein Salatbüfett des Familienkreises. Nachmittags laden KFD und die Gruppe +/– ins Bauerncafé ein. Außerdem sorgen die Grüntaler Schürzenjäger für Stimmungsmusik. ▪ Pia Käfer

Weitere Infos für Läufer sowie Anmeldung: Josef Brockhagen, Tel. 0 23 92 / 6 19 75 oder per E-Mail an tabeabrockhagen@aol.com. Auch Sponsoren können sich dort melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare