LAM-Inside-Party steigt Samstag in Affeln

+
Die Veranstalter hoffen auf durchweg gute Stimmung bei der 14. Inside-Party in Affeln.

NEUENRADE ▪ Der Monat Mai ohne Inside-Party – das ist wie Winter ohne Schnee, Frühling ohne Ostern und Sommer ohne Sonne. Doch das Warten hat bald ein Ende, denn in wenigen Tagen steigt die nunmehr 14. Auflage der LAM-Inside-Party in der Affelner Schützenhalle.

Am Samstag, 8. Mai, öffnen sich ab 19.30 Uhr die Türen zu der beliebten Disco. Um den Partybesuchern eine unvergessliche Nacht zu bereiten, rollen gleich mehrere Sattelzüge voll mit erlesener Licht- und Showtechnik an. Wie immer gibt es eine große Ü18-Area. Dort bekommen alle volljährigen Besucher diverse Longdrinks und angesagte Szene-Getränke. An allen Theken gibt es alkoholfreie und Biermischgetränke.

Taxi Görhausen fährt Busse nach Plettenberg und Werdohl

Das Auto können die Partybesucher wieder getrost stehen lassen, denn wie in den Vorjahren setzt das Affelner Organisationsteam Sonderbusse der Firma Taxi Göhausen ein. Ab 0.30 Uhr fahren die Busse für 3 Euro pro Person im 30-Minuten-Takt in verschiedene Richtungen bis nach Plettenberg, Neuenrade und Werdohl.

Sicherheitsbereich gegen mitgebrachten Alkohol

Neu ist in diesem Jahr ein eingezäunter Sicherheitsbereich vor der Schützenhalle, mit dem die Veranstalter ein „Vor- oder Nachglühen“ im Parkplatzbereich eingrenzen wollen. Wer diesen Bereich verlässt, erhält nur dann Zutritt, wenn er erneut Eintritt bezahlt. „Damit soll unterbunden werden, dass mitgebrachter Alkohol im Umfeld der Halle getrunken wird“, erklärt Winfried Peters, Vorsitzender der ausrichtenden Tischtennis-Abteilung.

Karten im Vorverkauf und als Gewinn beim Süderländer Volksfreund

Karten für die Inside-Party gibt es in den Hauptfilialen der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis und bei der Landbäckerei Schirp in Affeln. Die Karten kosten wie in den Vorjahren 5,50 Euro im Vorverkauf und 7 Euro an der Abendkasse.

Am Mittwoch anrufen oder mailen

Mit ein bisschen Glück lassen sich die Karten jedoch auch gewinnen: Der Süderländer Volksfreund verlost dreimal zwei Eintrittskarten für die Veranstaltung am Wochenende. Interessierte rufen dazu einfach am Mittwoch, 5. Mai, in der Zeit zwischen 15 und 15.30 Uhr in der Redaktion, Tel. 0 23 92/50 05 78 an. Eine Teilnahme per E-Mail ist ebenfalls möglich. Teilnehmer schreiben dazu einfach eine E-Mail mit Gewinnwunsch, Name und Adresse bis ebenfalls 15.30 Uhr an folgende Adresse: sv-neuenrade@mzv.net.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare