Kinderschützenfest: Alina Klüppel regiert Blintrop

Alina Klüppel und Marcel Levermann sind die neuen Kinderschützen in Blintrop.

BLINTROP ▪ Das neue Kinderschützenkönigspaar für Blintrop ist gefunden: Alina Klüppel landete beim ersten Wurf einen Volltreffer.

Als neue Regentin wählte sie Marcel Levermann zu ihrem König. Die beiden jungen Blintroper lösen damit Oliver Levermann und Katharina Athens ab.

„Das war ein goldener Wurf von Alina“, erklärte Mitorganisator Bernd Dittrich. Die Fünfjährige warf nur einen Stein und holte sofort den Vogel herunter. Der Wettbewerb dauerte insgesamt rund 40 Minuten. Zahlreiche Kinder nahmen teil und auch das Rahmenprogramm erfreute sich großer Beliebtheit.

Kinderschützenfest in Blintrop

Glühlampenwerfen dauert 40 Minuten

Bereits am Vorabend stimmten sich die Erwachsenen in der alten Schule auf das Kinderschützenfest ein. „Das ging bis in die frühen Morgenstunden“, stellte Dittrich fest. Bei Partyspielen, guter Stimmungsmusik und einer ordentlichen Bewirtung wurde fröhlich gefeiert.

Gottesdienst in der St. Agatha-Kapelle

Am Donnerstagmorgen ging es dann mit einem Gottesdienst in der St. Agatha-Kapelle weiter. Anschließend folgte das Glühlampenwerfen. Die Oldies des Musikvereins Affeln und die Bingo-Band sorgten dabei für den musikalischen Rahmen.

Lebendkicker sehr beliebt

Für die Kinder gab es den ganzen Tag über viel zu erleben. Neben dem Karussell strömten sie vor allem zum Lebendkicker. Auch blickten die Besucher am Donnerstag in Blintrop in viele bunte Gesichter. Beim Kinderschminken entstanden schöne Maskeraden, die nicht nur in den Gesichtern der Kinder anzufinden waren. In den Gesichtern zweier Jugendlicher erblickte der Kenner Schminke wie die der bekannten amerikanischen Hard-Rock-Band „Kiss“.

Alle Blicke auf dem jungen Paar

Der Festzug durchs Dorf startete am frühen Nachmittag unter der Führung des Affelner Musikvereins an der alten Schule. Zunächst holten die Musiker die neuen Majestäten ab. Das Paar mitsamt seinem großen Hofstaat ließ sich gebührend feiern. Auch beim folgenden Königstanz waren alle Blicke auf das junge Paar gerichtet. ▪ romi

Hierzu gibt es auch eine Fotostrecke

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare