Kita Wirbelwind

Kinder erleben Hotel-Berufe

+
In der Küche zeigte Hotel-Leiter Kai Friedriszik den Jungen und Mädchen, worauf es beim Kochen und beim Servieren ankommt.

Neuenrade - Im Hotel Wilhelmshöhe in Neuenrade waren am Freitag die Vorschulkinder aus der Kita Wirbelwind zu Besuch. Sie haben dort die Berufe in einem Hotel kennengelernt.

„Bevor es im Sommer in die Schule geht, zeigen wir den Kindern jetzt verschiedene Berufe“, erklärt Praktikantin Efthalia Chalkidou, die sich im zweiten Jahr ihrer Ausbildung zur Erzieherin befindet und das Projekt mit den Kindern organisiert hat. Diesmal ging es um die Aufgaben von Köchen, Restaurant- und Hotelfachleuten.

Zusammen haben die Jungen und Mädchen das Hotel erkundet und dabei auch gelernt, was der Unterschied zwischen einem frisch gereinigten und einem gerade benutzten Zimmer ist. Auch die Küche konnten die Kindergartenkinder entdecken.

Anschließend sollten lernen wie sie die Tische decken und das Essen servieren – und natürlich essen. „Den Kindern hat es super gefallen“, sagt Sandra Umlaut, die im Hotel arbeitet und deren Sohn zur Kindertagesstätte Wirbelwind geht.

Im Rahmen ihres Berufe-Projektes haben die Jungen und Mädchen schon die Polizeiwache besucht, eine Zahnärztin war in der Kita und auch ein Besuch in der Bücherei stand auf dem Plan. „Sie freuen sich, dass sie so viel entdecken können“, berichtet Chalkidou.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare