Hilfe bei der Lehrstellensuche

+
Mark Hantelmann (links), von der Neuenrader CDU, Gertrudenschulleiter Hans-Jürgen Stracke (mitte) und Theo Wingen vom Märkischen Arbeitgeberverband wollen bisher leer ausgegangenen Bewerbern bei der Lehrstellensuche helfen.

NEUENRADE - Sie wollen allen Schulabgängern, die für dieses Jahr noch keine Lehrstelle gefunden haben, eine Chance bieten. Mark Hantelmann von der Neuenrader CDU, Theo Wingen vom Märkischen Arbeitgeberverband und der Schulleiter der Gertrudenschule Hans-Jürgen Stracke laden daher alle noch Suchenden ein, sich bei ihnen zu melden.

„Wir richten uns an die, deren Bemühungen bis jetzt ins Leere gelaufen sind, oder deren Lehrstellen kurzfristig abgesagt wurden“, erklärt Theo Wingen. Für den September sei ein kurzfristiger Einstieg in das laufende Ausbildungsjahr in der Regel noch möglich, erklärt er. Sollte es trotzdem nicht klappen, dann könne man immernoch bezahlte Praktika vermitteln, die die Zeit bis zum nächsten Ausbildungsjahr überbrücken können.

Aufgrund der wirtschaftlichen und der demografischen Entwicklung rechnen die Beteiligten mit einer Phase in der es eine Deckung der Anzahl der Bewerber und der offenen Lehrstellen geben wird. „Aber es sind eben nicht immer Passstellen frei. Ein Bewerber für die Stelle eines Kochs will ja selten Industriemechaniker werden“, erklärt Hantelmann. Auch in diesem Bereich könne vermittelt werden.

Mark Hantelmann ist unter Tel. 02392/7234051 oder per E-Mail an kanzlei@ra-hantelmann.de zu erreichen. Theo Wingen unter Tel. 02392/6970 und wingen@elisental.de und Schulleiter Hans-Jürgen Stracke unter den Kontaktadressen der Gertrudenschule.

Von Sebastian Berndt

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare