Kälte lähmt Gertrüdchen

Kälte lähmt Gertrüdchen

663. Gertrüdchen vom 16. bis 18. März in Neuenrade

Neuenrade - Zum 663. Mal wird in diesem Jahr das Neuenrader Gertrüdchen gefeiert, eins der ältesten deutschen Volksfeste.

Zum Gertrüdchen, das vom 16. bis 18. März 2018 in Neuenrade stattfindet, werden wieder zahlreiche Gäste aus gesamten Märkischen Kreis und weit darüber hinaus erwartet. Offiziell eröffnet wird der Gertrudenmarkt am Samstag um kurz vor 10 Uhr mit dem traditionellen Peitschenknall. Alle wichtigen Informationen zum 663. Gertrüdchen in Neuenrader bekommen Sie auf dieser Themenseite.

Party-Wochenende beim Gertrüdchen: Von den Beatles bis Nirvana
Party-Wochenende beim Gertrüdchen: Von den Beatles bis Nirvana
Peitschenknall läutet das Gertrüdchen offiziell ein
Peitschenknall läutet das Gertrüdchen offiziell ein
Neuenrade

Der Gertrüdchensonntag

Der Gertrüdchensonntag
Neuenrade

Partywochenende beim Gertrüdchen

Partywochenende beim Gertrüdchen
Neuenrade

Offizielle Eröffnung des 663. Neuenrader Gertrüdchens

Offizielle Eröffnung des 663. Neuenrader Gertrüdchens

"Gehen Sie nicht aufs Gertrüdchen"

Neuenrade - Mit einer Schlägerei beim Gertrüdchen 2017 musste sich der Altenaer Amtsrichter befassen.
"Gehen Sie nicht aufs Gertrüdchen"

Kirmes-Auftakt zum 663. Gertrüdchen

Kirmes-Auftakt zum 663. Gertrüdchen

Stadtsoldaten werben fürs Gertrüdchen

Neuenrade - Was seit vielen Jahren am Donnerstag vor Gertrüdchen üblich ist, war auch in diesem Jahr quasi ein Pflichttermin: Die Stadtsoldaten haben das Gertrüdchen ausgerufen.
Stadtsoldaten werben fürs Gertrüdchen

Aufbau-Stress vor dem Gertrüdchen

Neuenrade - Alle Zeichen stehen auf Gertrüdchen: Die Schausteller bauen ihre Verkaufs- und Fahrgeschäfte auf, und auch die Verantwortlichen bei der Stadt treffen letzte Vorbereitungen.
Aufbau-Stress vor dem Gertrüdchen

Ein Gesangs-Talent singt am Samstag in der Gertruden-Passage

Neuenrade - Die Gertruden-Passage glänzt beim Gertrüdchen regelmäßig mit Live-Musik. Diesmal hat das Team um Apotheker Dr. Sven Simons gewissermaßen eine Berufskollegin verpflichtet.
Ein Gesangs-Talent singt am Samstag in der Gertruden-Passage

Der Buba-Bitter wird 30 Jahre alt

Neuenrade - Vor 30 Jahren wurde der erste Buba-Bitter beim Gertrüdchen ausgeschenkt, doch die Wurzeln reichen deutlich weiter zurück. Sogar Bill Clinton soll ihn getrunken haben.
Der Buba-Bitter wird 30 Jahre alt

Bald geht's los: Die Gertruden-Passage steht

Neuenrade - Eine knappe Woche vor Beginn des Gertrüdchens ist nun ein sicheres Zeichen für das Fest sichtbar: Die Gertruden-Passage steht bereit, einer der wichtigsten Treffpunkte zum Fest.
Bald geht's los: Die Gertruden-Passage steht

Stadtmarketing: Nach Gertrüdchen geht es weiter

Neuenrade - Das Gertrüdchen kündigt sich an – auch für das Stadtmarketing: Dort möchte sich der Verein wieder präsentieren. Aber es gibt noch weitere Programmpunkte in diesem Jahr.
Stadtmarketing: Nach Gertrüdchen geht es weiter