Archiv – Neuenrade

Bäume: Ratsmitglieder lassen weitere Debatte nicht zu

Bäume: Ratsmitglieder lassen weitere Debatte nicht zu

Die Absicht der Bündnisgrünen, das Thema Bäume an der Poststraße und Schulerweiterung erneut im Rat zu diskutieren, scheiterte am Montag. Die Untere Naturschutzbehörde (Fachdienst Naturschutz und Landschaftspflege) hält die Bäume zwar für …
Bäume: Ratsmitglieder lassen weitere Debatte nicht zu
Tambourcorps Küntrop nimmt an Steubenparade in New York teil

Tambourcorps Küntrop nimmt an Steubenparade in New York teil

Der Tambourcorps Küntrop nahm an der Steubenparade in New York teil. „Das ist ein Erlebnis, das wir ewig in Erinnerung behalten werden“, erzählt eine Mitreisende.
Tambourcorps Küntrop nimmt an Steubenparade in New York teil
Unternehmen auf Nachwuchssuche: Die Kleinen haben es schwerer

Unternehmen auf Nachwuchssuche: Die Kleinen haben es schwerer

Fast alle Unternehmen bieten Ausbildungsstellen an, aber oft haben vor allem kleinere Betriebe Probleme, passende Bewerber zu finden. Die Berufsorientierungsmesse (Bom) der Städte Werdohl und Neuenrade bietet die Chance, dass Unternehmen und …
Unternehmen auf Nachwuchssuche: Die Kleinen haben es schwerer

Unternehmer schlägt Alarm: „Extreme Energiepreise zerstören nur“

Mittelständische Betriebe gelten als das ökonomische Fundament Deutschlands. Südwestfalen zählt zu den leistungsstärksten Regionen. Die Rohstoffknappheit und Energieverteuerung bedrohen dieses Fundament. Wie heimische Firmen damit umgehen, haben wir …
Unternehmer schlägt Alarm: „Extreme Energiepreise zerstören nur“

Bekannter TV-Journalist beleuchtet die Weltlage

Die Volksbank in Südwestfalen macht sich nicht nur um die Geld- und Kreditwirtschaft in der Region verdient, sondern einmal jährlich auch um die Organisation hochkarätiger Vorträge und Diskussionen. Und so konnte Vorstandssprecher Karl Michael …
Bekannter TV-Journalist beleuchtet die Weltlage

Unfall auf der B229: Straße nach mehreren Stunden wieder frei

Die B229 zwischen Werdohl und Neuenrade war am Dienstagmorgen nach einem Verkehrsunfall gesperrt. Es kam zu erheblichen Wartezeiten für Autofahrer. Die Hintergründe.
Unfall auf der B229: Straße nach mehreren Stunden wieder frei

Geplante Straßensperrung nicht mehr notwendig

Die angekündigte Vollsperrung der Bundesstraße 229 in Neuenrade vom 30. September bis 3. Oktober, entfällt, da die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn bereits am vergangenen Wochenenende abgeschlossen werden konnten. Das hat am Montag die Stadt …
Geplante Straßensperrung nicht mehr notwendig

Gäste kommen von Nah und Fern: Leuchtende Augen beim Drachenfest

Drei Jahre nach dem bisher letzten Drachenfest, lud der Luftsportverein Sauerland (LSV) wieder auf das Küntroper Gelände, um bunte Fabelwesen und mehr in die Lüfte steigen zu lassen. Die Menschen kamen – vorzugsweise Familien mit Kindern. Der Wind …
Gäste kommen von Nah und Fern: Leuchtende Augen beim Drachenfest

Bäume an der Poststraße: Grüne stellen weiteren Antrag

Die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen gibt in Sachen Bäume und Grundschulerweiterung nicht auf. Obwohl alles vom Tisch ist und der Rat nach vielen, vielen Diskussionen Ortsbesichtigungen und Gutachten mehrheitlich die Entscheidung für den …
Bäume an der Poststraße: Grüne stellen weiteren Antrag

„Damit ihr Gedankenkarussell aufhört“: Demenz-Betroffene tauschen sich aus

„Ein Demenz-Patient kann in einer einzigen Nacht plötzlich 30 Jahre verlieren. Dann fragt er morgens nach dem Aufwachen seinen Partner mit einem Mal: ‘Wer sind Sie denn?’“, schilderte eine Besucherin der Informationsveranstaltung, zu welcher die …
„Damit ihr Gedankenkarussell aufhört“: Demenz-Betroffene tauschen sich aus

Dorfplatz-Erneuerung läuft: Blintrop bekommt ein Schmuckstück

Noch in diesem Jahr werden die Blintroper erleben, wie ihr neuer Dorfplatz fertiggestellt wird. Derzeit laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren, die Tiefbauarbeiten durch die Firma Ossenberg machen gute Fortschritte. Ein Überblick.
Dorfplatz-Erneuerung läuft: Blintrop bekommt ein Schmuckstück

Cover-Band Maniac sorgt für den „Rock im Dorf“

Eine große Sause, um nach Corona endlich wieder die sprichwörtliche Sau fliegen zu lassen: Das schwebte den Mitgliedern des Kegelclubs „Die Ballermänner“ vor.
Cover-Band Maniac sorgt für den „Rock im Dorf“

Kreisweit Platz 5: Bürgermeister kürt die besten Stadtradler

Sandra Horny, Simon Mai und Antonius Wiesemann waren sichtlich stolz auf die Neuenrader Teilnehmer des Stadtradelns, die bei der zweiten Teilnahme der Stadt an diesem Wettbewerb kreisweit Platz 5 erfuhren.
Kreisweit Platz 5: Bürgermeister kürt die besten Stadtradler

Nacht der Jugendkultur bietet Mitmachkunst an der Niederheide

Die Nacht der Jugendkultur am kommenden Samstag kann kommen: Alle Details stehen, die Broschüren und die Plakate sind gedruckt. 100 Städte machen mit und Neuenrade ist dabei.
Nacht der Jugendkultur bietet Mitmachkunst an der Niederheide

Empfindliche Strafe: Frau (56) aus Neuenrade veruntreut Geld ihrer Mutter

Im höheren Alter wird eine Frau aus Menden pflegebedürftig. Das Gericht benennt die 56-jährige Tochter aus Neuenrade zur gesetzlichen Betreuerin. Damit hat die Neuenraderin auch Verfügungsgewalt über die Finanzen ihrer Mutter – genau deshalb stand …
Empfindliche Strafe: Frau (56) aus Neuenrade veruntreut Geld ihrer Mutter

15 Einfamilienhäuser zum Mieten: Woge plant Großprojekt

Die Wohnungsbaugesellschaft Werdohl (Woge) will die bestehenden alten Mietshäuser in Neuenrade Am Brunnenbach 9 bis 15 abreißen und dafür dort 15 Einfamilienhäuser mit einer Wohnfläche von jeweils 100 bis 120 Quadratmetern errichten.
15 Einfamilienhäuser zum Mieten: Woge plant Großprojekt

LED-Strahler von Bühne geklaut: „Das könnte das Aus bedeuten“

Das dritte öffentliche Konzert des noch jungen Vereins Rock im Wohnzimmer war in künstlerischer Hinsicht am Samstag ein Riesenerfolg. Das Drumherum treibt den Veranstaltern allerdings die Sorgenfalten auf die Stirn.
LED-Strahler von Bühne geklaut: „Das könnte das Aus bedeuten“

Nach dem Schießen: Alles-muss-raus-Party

Gut besucht war das Herbstschießen der Neuenrader Schützengesellschaft. Nach dem Schießen und der Preisvergabe wird dann ein ganz spezielles Fest gefeiert.
Nach dem Schießen: Alles-muss-raus-Party

Es geht voran: Schmerbeck-Platz nimmt Gestalt an

Die Arbeiten zur Neugestaltung des Bürgermeister-Schmerbeck-Platzes machen nun sichtbare Fortschritte. Die Pflasterarbeiten sind weit gediehen.
Es geht voran: Schmerbeck-Platz nimmt Gestalt an

Psychologin aus dem MK berichtet: Viele transgender Personen suchen Hilfe

Ärzte und Psychologen registrieren immer mehr Fälle von Kindern und Jugendlichen, die sich fremd in ihrem Körper fühlen und ihr Geburtsgeschlecht ändern wollen. Das merkt auch die heimische Jugendpsychologin Dr. Rafaela Wingen.
Psychologin aus dem MK berichtet: Viele transgender Personen suchen Hilfe