Archiv – Neuenrade

Autokino in Balve und Neuenrade: Premiere mit "James Bond"

Autokino in Balve und Neuenrade: Premiere mit "James Bond"

Küntrop/Wocklum – „Vorhang auf“ heißt es am Freitag, 26. Juni, erstmals für das Sauerlandkino.
Autokino in Balve und Neuenrade: Premiere mit "James Bond"
Tatort Kohlberg: Polizei erwischt schon wieder frisiertes Krad

Tatort Kohlberg: Polizei erwischt schon wieder frisiertes Krad

Altena/Neuenrade – Immer wieder fahren Jugendliche mit frisierten Kleinkrafträdern den Kohlberg rauf und runter. Nun hat die Polizei einen 17-Jährigen erwischt.
Tatort Kohlberg: Polizei erwischt schon wieder frisiertes Krad
Vorschulkinder zurück in der Kita: So liefen die ersten Tage

Vorschulkinder zurück in der Kita: So liefen die ersten Tage

Zwölf Vorschulkinder – oder „Schulhüpfer“, wie sie Erzieherin Antje Niggemann liebevoll nennt – dürfen seit Donnerstag wieder die Waldgruppe der Kita „Villa mittendrin“ besuchen.
Vorschulkinder zurück in der Kita: So liefen die ersten Tage

Jubelfeste in Volkringhausen und Küntrop um ein Jahr verschoben

Volkringhausen/Küntrop – „Es ist, als wenn es 2020 nicht gegeben würde“, sagt Christian Stein. Stein ist Vorsitzender und zugleich Schützenkönig der Küntroper St.-Sebastian-Schützenbruderschaft.
Jubelfeste in Volkringhausen und Küntrop um ein Jahr verschoben

Freibad Friedrichstal öffnet: Das müssen Besucher wissen

Neuenrade – Trotz Corona-Pandemie wird es in diesem Sommer in Neuenrade eine Freibad-Saison geben. Das hat die Stadt Neuenrade mitgeteilt, die ihr Freibad Friedrichstal am Pfingstsonntag, 31. Mai, als zweites Freibad in der Region nach Herscheid …
Freibad Friedrichstal öffnet: Das müssen Besucher wissen

Aktion "Hoffnung" in Neuenrade endet Pfingsten

Neuenrade – Ostern startete die Evangelische Kirchengemeinde Neuenrade die Aktion „Hoffnung“. Weil das kirchliche Leben in den vergangenen Wochen coronabedingt nicht so bunt stattfinden konnte wie gewohnt, sollten die wöchentlichen Aktionen Abhilfe …
Aktion "Hoffnung" in Neuenrade endet Pfingsten

Wieder Vandalismus-Schäden: Firma setzt Belohnung aus

Neuenrade – Vandalismus bleibt in Neuenrade ein allgegenwärtiges Thema. Wohl über das Wochenende wurden auf dem Gelände der Julius Klinke GmbH an der Bahnhofstraße zwei große Scheiben in einem Gebäude in unmittelbarer Nähe der Bahnstrecke …
Wieder Vandalismus-Schäden: Firma setzt Belohnung aus

Zweites Bad in der Region öffnet: Bald kann im Freibad Friedrichstal wieder geplanscht werden

Neuenrade – Nach dem Freibad in Herscheid, das bereits am Freitag seinen Betrieb wieder aufnimmt, öffnet mit dem Freibad Friedrichstal am Pfingstsonntag, 31. Mai, das zweite Freiluft-Schwimmbad in der Region für Besucher.
Zweites Bad in der Region öffnet: Bald kann im Freibad Friedrichstal wieder geplanscht werden

Weltspieltag: Psychologin erklärt, warum Kinder unbedingt spielen sollten

Neuenrade – „Raus in die Natur!“– so lautet das Motto des Weltspieltags. In Deutschland wird dieser Aktionstag seit 2008 jeweils am 28. Mai eines Jahres begangen. Koordiniert werden die Aktionen vom Deutschen Kinderhilfswerk und seinen Partnern im …
Weltspieltag: Psychologin erklärt, warum Kinder unbedingt spielen sollten

Herausforderung Regelbetrieb: So bereiten sich die Kitas vor

Neuenrade – „Ich kann momentan überhaupt nicht einschätzen, wie viele Eltern ihre Kinder wieder in die Villa bringen möchten“, stellt Nina Kersting-Dunker fest.
Herausforderung Regelbetrieb: So bereiten sich die Kitas vor

Kultur-Fans bleiben auch in Corona-Zeiten treu

Neuenrade – Wer seinen Abo-Platz für städtische Kulturveranstaltungen im Saal des Hotels Kaisergarten behalten möchte, hat noch bis Freitag, 29. Mai, die Möglichkeit, seine Abo-Bestellung an die Stadt zurückzusenden.
Kultur-Fans bleiben auch in Corona-Zeiten treu

Zehn Wochen Corona: Heimische Ordnungsämter ziehen Bilanz

Werdohl/Neuenrade/Balve – Drastische Einschnitte im privaten und vielfach auch im beruflichen Alltag – die Auswirkungen der Maßnahmen zur Eindämmungen der Corona-Pandemie wirbeln das Leben der Menschen in Deutschland mittlerweile seit zehn Wochen …
Zehn Wochen Corona: Heimische Ordnungsämter ziehen Bilanz

Wochenmarkt: Drei neue Händler

Neuenrade – Stadtmarketing-Geschäftsführerin Sandra Horny ist mehr als zufrieden: Denn sie kann jetzt dienstags drei weitere Standbetreiber auf dem Bürgermeister-Schmerbeck-Platz begrüßen.
Wochenmarkt: Drei neue Händler

Wanderreise durch das Hönnetal: So ist die Nachfrage

Balve/Neuenrade – Das Hönnetal ist einen Besuch wert; beste Beispiele sind die Wanderer und Radfahrer, die diese Region zu einem Ausflug nutzen.
Wanderreise durch das Hönnetal: So ist die Nachfrage

Kohlberg: Mit frisierter Maschine immer wieder an Polizei vorbei

Altena/Neuenrade - Sie haben es nicht anders gewollt: Zwei Jugendliche sind auf dem Kohlberg so lange immer wieder mit Kleinkrafträdern an der Polizei vorbeigefahren, bis sie kontrolliert wurden. Die legte ein Krad gleich still.
Kohlberg: Mit frisierter Maschine immer wieder an Polizei vorbei

Abschlussprüfung mit Bravour für ein „Eigengewächs“

Neuenrade - Der Verwaltungsfachangestellte Jan Schwanz ist ein „Eigengewächs aus dem Neuenrader Rathaus“ -  und sogar ein ganz besonderes, wie Bürgermeister Antonius Wiesemann berichtet: Der 27-Jährige hat am 13. Mai seine 2. Prüfung für Angestellte …
Abschlussprüfung mit Bravour für ein „Eigengewächs“

An diesem Ort beteten Werdohler Muslime zum Zuckerfest-Auftakt

Werdohl -  Mit dem Beginn des Zuckerfestes am Sonntag endete auch für die Muslime in Werdohl die Fastenzeit Ramadan. Für gewöhnlich treffen sich in diesen Wochen allabendlich bis zu 400 Gläubige an der Ditib-Moschee an der Freiheitstraße in Zelten …
An diesem Ort beteten Werdohler Muslime zum Zuckerfest-Auftakt

MN Fitnesslounge expandiert: In dieser Stadt im MK entsteht zweites Studio

Neuenrade – Die MN-Fitnesslounge in Neuenrade will expandieren. Inhaber Marcel Niehues (31) bereitet die Öffnung eines zweiten Standorts vor. 
MN Fitnesslounge expandiert: In dieser Stadt im MK entsteht zweites Studio

Ärger um MVZN: Bürgermeister zeigt sich fassungslos

Neuenrade – Dass das Medizinische Versorgungszentrum Neuenrade (MVZN) in der Kritik steht, ist nicht neu.
Ärger um MVZN: Bürgermeister zeigt sich fassungslos

Streit im Verwaltungsrat um Medizinisches Versorgungszentrum in  Neuenrade

Neuenrade – Der Verwaltungsrat des Medizinischen Versorgungszentrum (MVZN) favorisiert zwei Standorte für die Erweiterung: Das geplante Mehrgenerationenquartier im Bereich Hinterm Wall  und das ehemalige Gelände der Firma Kohlhage.
Streit im Verwaltungsrat um Medizinisches Versorgungszentrum in  Neuenrade