Archiv – Neuenrade

Prävention mit Puppentheater

Prävention mit Puppentheater

neuenrade -   Höchste Aufmerksamkeit herrschte am Freitag in der Burgschule bei den Kindern und nach der Vorstellung verabschiedete sich Polizist Oliver Meyer mit Handschlag von jedem einzelnen Kind.
Prävention mit Puppentheater
Über den steinigen Weg in die Selbstständigkeit

Über den steinigen Weg in die Selbstständigkeit

NEUENRADE - Starke Frauen braucht das Land – und selbstständige. Davon sind die Mitglieder der Frauen-Union überzeugt und haben sich deshalb überlegt, in unregelmäßigen Abstanden Frauen zu besuchen, die den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt …
Über den steinigen Weg in die Selbstständigkeit
Post muss neue Filiale suchen

Post muss neue Filiale suchen

Neuenrade - Die Post sucht für Neuenrade einen neuen Betreiber ihrer Postfiliale. Der bisherige Vertragspartner (bei „bauen und wohnen“) im Mühlendorf hat den Vertrag mit der Post fristgerecht zum 30. Juni diesen Jahres gekündigt, erläuterte …
Post muss neue Filiale suchen

Die Freiwillige Feuerwehr und der enorme ehrenamtliche Aufwand

Neuenrade - Karsten Runte ist kein Mann der vielen Worte. Und so präsentierte der Stadtbrandinspektor im Rahmen der Hauptausschusssitzung kurz, knapp und sachlich einen mit Daten und Fakten gespickten Bericht über den Umfang der Arbeiten, welche die …
Die Freiwillige Feuerwehr und der enorme ehrenamtliche Aufwand

Kompaniefest der Unterstadt

NEUENRADE - Das Kompaniefest der Unterstadt steht bevor, doch die Organisatoren wollen vorher noch nicht ganz verraten, wie die Moderation in diesem Jahr genau abläuft. Sie verraten nur so viel: „Wir greifen auf Bewährtes zurück“.
Kompaniefest der Unterstadt

Lückenschluss mit Bücherwichten

NEUENRADE - Mit dem jüngsten Angebot wird die Stadtbücherei/Zelius nun die letzte Lücke schließen. Mit der besonderen Aktion „Bücherwichte“ werden Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren an die Bücherei herangeführt. Bislang gibt es …
Lückenschluss mit Bücherwichten

Marderproblem: Bäume dürfen weg

NEUENRADE - Das Marderproblem eines Neuenrader Ehepaares beschäftigte am Montagabend die Mitglieder des Bauausschusses. Auf dem Grundstück wachsen in unmittelbarer Hausnähe zwei mehr als 20 Jahre alte Ahornbäume.
Marderproblem: Bäume dürfen weg

Jungschützen mischen im Vorstand mit

Küntrop - Einen Wahlmarathon hatten die Schützen der Küntroper St. Sebastian-Bruderschaft am Samstagabend im Rahmen ihrer Hauptversammlung abzuwickeln. Acht Ämter standen turnusmäßig auf dem Prüfstand, am Ende summierten sich die Abstimmung auf 13 …
Jungschützen mischen im Vorstand mit

„Küntrop: Mein Dorf tanzt“: 750 Partygänger sind dabei

KÜNTROP - „Küntrop: Mein Dorf tanzt“ – die Erfolgsgeschichte, die 2009 begann, geht weiter. Am Samstagabend strömten die Besucher zu Hunderten in die Partyhalle der Schützen.
„Küntrop: Mein Dorf tanzt“: 750 Partygänger sind dabei

Kinderchor sucht neuen Chorleiter

AFFELN -  Während der Generalversammlung des Kinder- und Jugendchores Affeln am Donnerstagabend in der Gaststätte Willeke-Wortmann, wurde deutlich, dass im vergangenen Jahr eine Menge los war.
Kinderchor sucht neuen Chorleiter

Küntrop: Mein Dorf tanzt

Küntrop: Mein Dorf tanzt

IBG erhält den Nortec Award

NEUENRADE -   Ein Unternehmen der Goeke Gruppe erhielt jetzt den Nortec Award. Ein renommierter Preis, der „mit dem Robotic-Award“ vergleichbar ist, den die IBG vor nicht all zu langer Zeit ebenfalls erhielt.
IBG erhält den Nortec Award

Ein neuer Jugendraum im Küntroper Feuerwehrhaus

KÜNTROP -  Das alte Feuerwehrgerätehaus in Küntrop soll wieder auf Vordermann gebracht werden. Im Dezember ging das marode Gebäude aus den Händen der Stadt in die von Axel Vedder über – im Frühjahr soll mit der Sanierung begonnen werden.
Ein neuer Jugendraum im Küntroper Feuerwehrhaus

Schwimmen wird wohl teurer

NEUENRADE - Schwimmen im Neuenrader Freibad und auch im Hallenbad wird teurer, zumindest empfehlen das die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses, der am Mittwoch tagte, dem Rat. Die gestiegenen Kosten rechtfertigten eine maßvolle …
Schwimmen wird wohl teurer

Einbruch in Neuenrader Altenheim geklärt

Neuenrade - Eine zehnköpfige Bande, die unter anderem einen Einbruch in Neuenrade begangen haben soll, konnte jetzt von der Polizei gefasst werden. Am 2. November 2013 gelangten die Täter vermutlich durch die Haupteingangstür in das Gebäude des …
Einbruch in Neuenrader Altenheim geklärt

Karneval: Große Party im Jugendzentrum

NEUENRADE - Klare Sache,  im Neuenrader Jugendzentrum wird wieder groß Karneval gefeiert. Die große Kinderkarnevalsfete am Rosenmontag läuft diesmal unter dem Motto „Karneval im Märchenland“.
Karneval: Große Party im Jugendzentrum

Ein Gemeindeausschuss für Küntrops Katholiken

KÜNTROP - Neun Personen wurden im Rahmen der Gründung des Gesamtpfarrgemeinderates des Pastoralverbundes Balve-Hönnetal in das Gremium gewählt. Unter ihnen auch die beiden Küntroper Vertreter Rainer Grünebaum und Sven Müller. Damit die Arbeit in …
Ein Gemeindeausschuss für Küntrops Katholiken

Neue Ampeln für eine möglichst freie Fahrt

Neuenrade -  Die „Neusignalisierung“ Neuenrades, so der Fachjargon der Techniker, wird wohl innerhalb der nächsten sechs Wochen abgeschlossen sein. Drei Ampelanlagen werden für 230000 Euro erneuert.
Neue Ampeln für eine möglichst freie Fahrt

Neue Stände auf dem Wochenmarkt

NEUENRADE - Klein, aber fein – so ließe sich der Neuenrader Wochenmarkt kurz beschreiben. In den vergangenen Wochen hat sich das Angebot noch vergrößert, neben den bekannten regionalen Produkten, gibt es auch Deko- und Kurzwaren.
Neue Stände auf dem Wochenmarkt

450-Jähriges wird bei Nacht der offenen Kirchen gefeiert

NEUENRADE - 450 Jahre das ist wahrlich ein stolzes Alter. Das will die Evangelische Gemeinde Neuenrade auch standesgemäß feiern. Denn 450 Jahre alt wird die Kirchenordnung, die seinerzeit der weithin bekannte Neuenrader Humanist, Theologe, Denker …
450-Jähriges wird bei Nacht der offenen Kirchen gefeiert