Pool-Party am Samstag 

Ansturm: Darum wollen alle ins Neuenrader Freibad

+
Vormittags tummeln sich aktuell vor allem Familien mit noch nicht schulpflichtigen Kindern im Freibad Friedrichstal. Dann haben sie noch freie Bahn.

Neuenrade - Schwül-warme Hitze liegt wie ein Schleier auf Neuenrade. Wer kann, bewegt sich wenig oder macht sich schnell in Richtung Freibad Friedrichstal auf.

Dort ist der Parkplatz schon belegt und von Minute zu Minute trudeln immer mehr Badegäste ein. Im Wasser befinden sich am Vormittag vor allem junge Mütter mit nicht schulpflichtigen Kindern, Ältere ziehen ihre Bahnen, solange es noch möglich ist. Denn sobald schulfrei ist, geht der Ansturm los. 

Dann hat Andrea Kendziora-Kühn noch mehr zu tun und hat kaum Zeit sich ihre Füße zu kühlen. Die Schwimmmeisterin ist nicht zu beneiden. Sie muss bei dem gnadenlosen Sonnenschein am Beckenrand patrouillieren, um gegebenenfalls eingreifen zu können. „Ich gehe schon auf dem Zahnfleisch“, sagt sie und hält ihre Füße ins Wasser. „Wellness für die Füße ist das.“ Natürlich trägt sie eine Kappe, denn ohne wäre es kaum auszuhalten. „Durchhalten, durchhalten“, sagt sie. Mehr als gut gefüllt war das Freibad in den vergangenen Tagen. „Ich hätte Stehplatzkarten verteilen können“, sagt die Schwimmmeisterin, die in den kommenden Tagen mit einem weiterhin überfüllten Freibad rechnet. 1500 bis 2000 Besucher pro Tag, so schätzt sie, seien zuletzt jeweils gekommen. 

Viele Gäste aus Werdohl

Die Gäste kommen dabei nicht allein aus Neuenrade. Sehr viele Werdohler („Die haben aktuell keine schöne Liegewiese“) könne sie begrüßen. Aber auch Sunderner, Balver und Altenaer. Sogar Plettenberger würden sich im Freibad Friedrichstal tummeln. Kendziora-Kühns Erklärung: Das sei einfach günstiger als das teure Spaßbad vor Ort. Die Kinder seien eben auch mit den Verhältnissen in Neuenrade zufrieden. Bisher lief die Saison zwischenfallfrei. „Es ist der übliche Wahnsinn. Insektenstiche, Splitter im Fuß – oder auf den Kopf gefallen.“

Pool-Party 

Fun und Action wird es am Samstag von 12 bis 17 Uhr im Freibad bei der Pool-Party mit einem Animationsprogramm geben. Spiele am und im Wasser und Musik versprechen die Veranstalter, dazu eine Hüpfburg und Wasserspielgeräte. Die Wetterprognosen sind top: 30 Grad Celsius und Sonnenschein sind vorhergesagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare