Zwölfjähriger prallt gegen ein Auto

NACHRODT-WIBLINGWERDE ▪ Ein zwölfjähriger Radfahrer ist am Sonntagmorgen leicht verletzt worden, als er mit seinem Rad auf der Altenaer Straße mit einem Auto zusammenstieß.

Eine 60-jährige Autofahrerin hatte gegen 10.15 Uhr vom Parkplatz des Gartenbaubetriebes Vogel auf die Altenaer Straße fahren wollen und deshalb auf dem Gehweg kurz angehalten, um die Fahrbahn auf freie Fahrt zu prüfen. In diesem Moment kam von links der jugendliche Radler angefahren. er konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen das Auto. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare