Zwei Autofahrer bei Unfall auf L692 leicht verletzt

WIBLINGWERDE - Zwei Autofahrer wurden am Montagmorgen bei einem Unfall auf der der L692 in Höhe der Abzweigung Wiblingwerde verletzt. Wie die Polizei mitteilte wollte ein 19-jähriger Golf-Fahrer mit seinem Auto aus Wiblingwerde kommend auf die Landstraße abbiegen.

Dabei hat er offensichtlich den 48-Jährigen Fahrer eines Polo übersehen, der aus Richtung Nachrodt in Richtung Lüdenscheid unterwegs war. Der Polo-Fahrer fuhr dem jungen Golf-Fahrer in die Seite.

Erste Meldungen, der 19-Jährige sei in seinem Pkw eingeklemmt, bestätigten sich nicht. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Neben der Feuerwehr waren zwei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz, um sich um die beiden leicht verletzten Insassen zu kümmern.

Rubriklistenbild: © Foto: van de Wall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare