Rohrbruch in Nachrodt

Wasser tropft durch Decke: Feuerwehr im Einsatz

Einsatz Feuerwehr Freiherr-vom-Stein-Straße in Nachrodt bei Wasserrohrbruch
+
Einsatz Feuerwehr Freiherr-vom-Stein-Straße in Nachrodt bei Wasserrohrbruch

Plötzlich tropfte Wasser durch die Zimmerdecke: Ein Bewohner an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Nachrodt wählte daraufhin den Notruf. Der Schaden ist groß.

Feuerwehr, Ordnungsamt und Polizei rückten am Mittwochmorgen (11. November) zur Freiherr-vom-Stein-Straße aus. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatte den Notruf gewählt, als Wasser in seine Wohnung lief. Es kam aus der leerstehenden Etage über ihm.

Wasser kommt schon aus der Hausfassade

Das Ordnungsamt hatte den kürzesten Weg. „Wir sind rein und haben den Haupthahn abgedreht“, schilderte Ordnungsamtsleiter Sebastian Putz. Alles Weitere war dann Sache der Feuerwehr und der ebenfalls alarmierten Installateure.

Da das Wasser bereits aus der Fassade lief, dürfte die Trocknung der betroffenen Wohnungen mit einigem Aufwand verbunden sein. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare