1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Nachrodt-Wiblingwerde

Schwimmtraining beginnt wieder

Erstellt:

Von: Susanne Fischer-Bolz

Kommentare

TuS Schwimmtraining beginnt
So geht es nicht mehr, wenn der TuS demnächst sein Schwimmtraining wieder aufnimmt. © Machelett, Lydia

Freuen dürfen sich die Schwimmer vom TuS Nachrodt: Der Trainingsbetrieb startet wieder, allerdings muss er coronabedingt umstrukturiert werden. Das teilt der Verein jetzt mit.

Nachrodt-Wiblingwerde -  „Wir beginnen am Montag, 23. August, von 16 bis 17 Uhr mit dem bestehenden Seepferdchenkurs“, sagt Martina Wruck. Am 30. August startet dann der erste neue Seepferdchenkurs – und zwar von 17 bis 18 Uhr. „Alle Kursteilnehmer dieser beiden Kurse rufe ich persönlich an“, sagt Martina Wruck, die das Augenmerk auf etwas ältere Kinder legen wird, „weil sie ganz dringend schwimmen lernen müssen.“

Gruppen werden entzerrt

In den geraden Wochen ab dem 23. August kommen die Mädchen von 18 bis 19 Uhr zum Kindertraining. Die ungeraden Wochen sind dann für die Jungs ab dem 30. August von 18 bis 19 Uhr. Freies Schwimmen für die erwachsenen Schwimmer ist montags immer ab 19.30 Uhr. „Mit den vielen Auflagen, dem Desinfizieren und Lüften, wissen wir nicht, wie wir es anders bewerkstelligen sollen“, sagt Martina Wruck, hofft aber, dass ich alle TuS-Schwimmer über den Neustart freuen und die Umstände akzeptieren werden.

Auch interessant

Kommentare