Polizei sucht Autodiebe auch mit Hubschrauber

Symbolfoto

NACHRODT-WIBLINGWERDE ▪ Bislang unbekannte Täter haben am Donnerstagmorgen bei einem Beutezug in Wiblingwerde einen Audi A7 entwendet.

Der Besitzer des Wagens war kurz nach 5 Uhr wach geworden, weil sei Hund angeschlagen hatte. Beim Blick aus dem Fenster seines Hauses am Lohagen sah er dann nur noch sein teures Auto in der Dunkelheit davonfahren. Die Diebe waren hatten zuvor in das Büro eingebrochen und dort möglicherweise den Wagenschlüssel entwendet.

Der Bestohlene verständigte umgehend die Polizei, die mit großem Aufgebot und sogar einem Hubschrauber nach dem grauen Audi (Kennzeichen: MK-AB 6600) suchte. Bis Freitag blieb die Suche allerdings erfolglos. ▪ vg

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare