Gemeinschaftsschule Nachrodt: Schulleiter Müller geht in den Ruhestand

Siegfried Müller.

NACHRODT ▪ Es dauert noch ein Weilchen, aber nach Weihnachten ist es soweit: Siegfried Müller, in diesem Jahr 17 Jahre Leiter der Gemeinschaftsschule Nachrodt, wird in den Ruhestand gehen. Und Müller will dabei „leise gehen“.

Die Ausschreibung für die Schulleiterstelle ist veröffentlicht. Gesucht wird demnach ein Rektor oder eine Rektorin zur Leitung einer Grundschule mit mehr als 180 Schülern. A13 gibt es für den Job und eine Teilzeitbeschäftigung ist laut Ausschreibung grundsätzlich möglich. Offizieller Zeitpunkt der Stellenbesetzung wird der 1. Februar 2011 sein. Bewerbungsschluss für diese Position ist der 7. Juni. Die Bezirksregierung wird die Bewerbungen entgegennehmen.

Wer auch immer kommen mag, wird eine gut organisierte, gut ausgestattete Grundschule übernehmen. - vdB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare