Ein Nachbar bemalte die Wand

"Piet" ziert Hauswand in Wiblingwerde - auf besonderen Wunsch der Bewohner

+
Dieses Schiff hat Stefan Dressler für seine Nachbarn ans Haus gemalt

Nachrodt-Wiblingwerde – „Es ist Wellengang. Halt dich fest.“ Seit ein Schiff ihr Haus ziert, ist dieser Satz schon ganz alltäglich bei Elke und Pieter Tattje. Das Ehepaar hat einen besonderen Bezug zum Meer - und sich deshalb für die besondere Wandmalerei entschieden.

Nachbar Stefan Dressler hat das Bild für das Heim des Paares an der Lüdenscheider Straße gemalt. Der Hingucker zeigt ein Boot, das Elke Tattje an der Nordsee fotografiert hatte und das als Vorlage diente. Nur der Name wurde geändert. „Piet“ fährt jetzt aufs Meer hinaus. 

Das Ehepaar, das seit 55 Jahren verheiratet ist, hat einen besonderen Bezug zum Meer: Pieter Tattje stammt aus Carolinensiel, der Vater fuhr zur See. Und noch heute besucht das Paar gern und regelmäßig die Verwandten an der Nordsee. Jetzt haben sich Elke und Pieter Tattje ein Stück Meer nach Wiblingwerde geholt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare