Autoknacker auf Beutezug

+
Seitenscheiben von zwei Autos haben die Diebe in Wiblingwerde eingeschlagen.

Zweimal haben Autoknacker in Nachrodt zugeschlagen: Beide Male machten sie Beute.

Nachrodt-Wiblingwerde – In der Nacht zum Mittwoch waren Autoknacker unterwegs: In der Breddestraße in Opperhusen wurden an einem schwarzen Daimler und an einem roten Twingo die Scheiben eingeschlagen. 

Dringender Appell der Polizei

Aus dem Daimler stahlen die Diebe eine Arbeitstasche, aus dem Renault ein Portemonnaie. Die Polizei appelliert: „Lassen Sie keine Wertsachen sichtbar im Fahrzeug liegen.“ 

Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen im Bereich Helbecke-Opperhusen nimmt die Polizei in Altena unter 0 23 52/9 19 90 entgegen.

Und nicht nur das: Immer wieder verschwinden derzeit Autos im MK. Dahinter steckt eine regelrechte Mafia.

Eine böse Überraschung erlebte ein Mann im MK: Als er ins ein Auto einstieg, fehlte die Hälfte des Wagens.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare