Das gab es noch nie: Fünf Einzelkämpfer kandidieren für den Rat

Urteil über Klage der AfD-Landtagsfraktion gegen Wahl mit 16
+
Urteil über Klage der AfD-Landtagsfraktion gegen Wahl mit 16

Nachrodt-Wiblingwerde –Das gab's noch nie: Fünf Bewerber treten bei der Kommunalwahl als Einzelkämpfer an. Einige sind noch nicht lange ohne Parteibuch unterwegs.

Das hat es in der Gemeinde noch nie gegeben: Fünf Einzelbewerber treten neben den Kandidaten von SPD, CDU und UWG bei der Kommunalwahl an und hoffen, ein Direktmandat in ihrem Wahlbezirk zu erobern und damit den Einzug in den Rat zu schaffen. Drei Unterstützer-Unterschriften reichten aufgrund der Corona-Pandemie aus, um bei der Wahl zugelassen zu werden.

Es treten als Einzelkämpfer an: Matthias Lohmann, Rita Joergens, Melisa Atasever, Aykut Aggül und Karl Daniel Patrick Heyermann. 

Kommunalwahl 2020 in Nachrodt: Werbung kleben nach Wahlergebnis

Der Wahlausschuss  diskutierte über die Wahlplakate. Am Märkischen Platz und am Dorfplatz Wiblingwerde darf auf den aufgestellten Plakattafeln Werbung gemacht werden. 

Aufgrund des vergangenen Wahlergebnisses darf zunächst die SPD, dann die CDU und schließlich die UWG Wahlwerbung aufhängen, wobei die Einzelbewerber ebenfalls diese Möglichkeit bekommen. Platz muss noch bleiben für die Kreistagskandidaten. 

Kommunalwahl 2020 in Nachrodt: Zwei Gruppierungen setzen auf Videos

Doch auf Plakate alleine wollen die Parteien nicht setzen. In Corona-Zeiten bedeutet Wahlkampf auch Kreativität. Die SPD hat unter dem Motto „Nun erst recht“ ein ungewöhnliches Video gedreht, um ihre Ziele und Standpunkte zu verdeutlichen. 

„Ein guter kameradschaftlicher Umgang im Team ist der Schlüssel des Erfolgs“, so die Sozialdemokraten. Das Video ist unter www.spd-nawi.de/videos zu sehen. 

Apropos SPD: Sie muss einen komplett neuen Facebook-Auftritt starten, da der Zugriff derzeit nicht möglich ist. Aykut Aggül hatte die Seite unter seiner Obhut. 

Kommunalwahl 2020 in Nachrodt: Ex-SPD-Mitglieder nun Einzelkämpfer

Nach der Affäre um seine Person und seinem Austritt aus der Partei hat er nach AK-Informationen den Zugriff auf die SPD-Facebook-Seite nicht mehr ermöglicht. Auch Rita Joergens war erstkürzlich aus der SPD ausgetreten.

Auch die UWG präsentiert sich mit einem mit Musik unterlegten und von Jonas Gütting gedrehten Video in 30 Sekunden. „Unabhängig und sachkundig für die Menschen. Wir kümmern uns um unser schönes Nachrodt-Wiblingwerde“, so die UWG-Kandidaten darin. Das Video ist unter www.uwg-nachrodt.de abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare