1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Nachrodt-Wiblingwerde

Hausarzt Abdussalam Issa verlässt Nachrodt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Susanne Fischer-Bolz

Kommentare

Hausarzt Abdussalam Issa verlässt Nachrodt
Der Hausarzt verlässt Nachrodt © Susanne Fischer-Bolz

Für seine mehr als 1200 Patienten dürfte dies eine schlimme Nachricht sein: Hausarzt Abdussalam Issa verlässt Nachrodt.

Nachrodt-Wiblingwerde - Ende 2015 hatte der Internist die Praxis von Sylvia Becker an der Kirchstraße übernommen, jetzt möchte er in Lüdenscheid – wahrscheinlich an der Knapper Straße – eine Praxis eröffnen. „Es sind rein familiäre Gründe“, erzählt er im AK-Gespräch. Abdussalam Issa wohnt in Lüdenscheid, ist verwitwet und hat zwei kleinere Kinder. Eine Fahrstrecke zur Nachrodter Praxis dauert seit der A45-Sperrung gut eine Stunde. Das sei auf Dauer nicht mehr möglich. Eine Mitarbeiterin aus dem Team wird ihn nach Lüdenscheid begleiten. „Viele Patienten von hier möchten auch gern nach Lüdenscheid kommen“, erzählt Abdussalam Issa, der aus Libyen stammt und seit 2014 die deutsche Staatsbürgerschaft hat. Bis Ende März ist die Praxis geöffnet. Im April und Mai können die Patienten nach Absprache ihre Patientenunterlagen abholen. Wenn die Zeit nicht reiche, könne man die Unterlagen auch später noch bekommen. Einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin gibt es für die Nachrodter Praxis bis jetzt nicht.

Auch interessant

Kommentare