Stelle wird neu ausgeschrieben

Bauingenieur händeringend gesucht

Bauamtsleiter Dirk Röding (rechts) möchte 2022 in den Ruhestand gehen.
+
Bauamtsleiter Dirk Röding (rechts) möchte 2022 in den Ruhestand gehen.

Nachrodt-Wiblingwerde – Ein Klimamanager ist gefunden. Genauer: Eine Klimamanagerin. Sie beginnt am 1. Juli bei der Gemeinde. Die Stelle des Bauingenieurs muss allerdings neu ausgeschrieben werden. Eine Bewerberin, für die sich alle, auch die Fraktionen, ausgesprochen hatten, möchte nun doch nicht in Nachrodt-Wiblingwerde arbeiten.

Gute Einarbeitung

Bauamtsleiter Dirk Röding möchte nächstes Jahr in den Ruhestand gehen. Der Nachfolger oder die Nachfolgerin sollte jetzt bereits für eine gute Einarbeitungszeit gefunden werden. Erwartet wird ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen (Straßenbau/ Verkehrswesen/ Tiefbau oder Hochbau) mit Erfahrungen in der Bauausführung sowie in der Kommunalverwaltung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare