1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Nachrodt-Wiblingwerde

Hochwasser beschädigt Hang: Umfassende Reparaturmaßnahmen

Erstellt:

Von: Susanne Fischer-Bolz

Kommentare

Der Birkenweg wird saniert
Der Birkenweg wird saniert © Fischer-Bolz, Susanne

Mehr als sieben Monate nach der Flutkatastrophe gibt es immer noch viele Probleme - unter anderem am Birkenweg.

Nachrodt-Wiblingwerde - Am Birkenweg – gegenüber vom Ehrenmal – werden die Hochwasserschäden beseitigt. Zunächst wurde der Hang zum scharfen Eck mit einem Netz gesichert. Oben am Birkenweg hatte sich Wasser gesammelt, das zum Abrutschen des Hangs geführt hatte. Jetzt wird dafür gesorgt, dass das Regenwasser nicht mehr vom Birkenweg über die Böschung zum Hang läuft, sondern ordnungsgemäß in den Kanal geleitet wird. Dazu werden auch Bordsteine gesetzt.

Hochwasser beschädigt Hang: 120 Meter Asphaltdecke

Zum Abschuss der Arbeiten wird eine Asphaltdecke aufgetragen, sodass die jetzt „buckelige“ Straße wie neu aussehen wird – und zwar auf der gesamten Länge von etwa 120 Metern.

Auch interessant

Kommentare