1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Nachrodt-Wiblingwerde

Feuerwehr rettet Verletzten aus Gebüsch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Janine Tokarski, Lydia Schmitz-Machelett

Feuerwehreinsatz in Welver (Symbolbild)
Feuerwehreinsatz (Symbolbild). © picture alliance/dpa

Unglücklich ist ein Arbeiter einen Hang hinabgestürzt. Die Feuerwehr ist im Einsatz.

Nachrodt-Wiblingwerde – Auf Hilfe von Dritten war ein Arbeiter am Donnerstag in Einsal an der B 236 angewiesen. Der Mann arbeitete an der Bahnstrecke, als er aus ungeklärter Ursache in einen Hang neben den Gleisen stürzte und dort im Gebüsch liegen blieb.

Da sich der Arbeiter am Bein verletzt hatte und der Untergrund durch den Regen sehr rutschig war, konnte er sich nicht selbst befreien. So rückte die Löschgruppe Nachrodt an, die Feuerwehrkräfte holten den Verletzten aus dem Hang. Er wurde anschließend vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Auch interessant

Kommentare