Bürgermeisterin demnächst wieder im Dienst

Beatrix Naujoks

NACHRODT-WIBLINGWERDE - Gute Nachrichten von Bürgermeisterin Beatrix Naujoks: Die an einem gutartigen Gehirntumor erkrankte Bürgermeisterin ist in der vorigen Woche erfolgreich operiert worden.

Wie SPD Fraktionschefin Susanne Jakoby in Absprache mit der Bürgermeisterin nun mitteilte, seien die Ärzte sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf. Sie gehen davon aus, dass Beatrix Naujoks vollständig genese. „Sie kommt definitiv wieder in Ordnung“, sagte Jakoby.

Die Bürgermeisterin werde sich alsbald in die Reha in der Region begeben. In Absprache mit den Ärzten gehe Naujoks jetzt davon aus, dass sie in gut drei Monaten wieder dienstfähig sein werde, freute sich Jakoby.

In der Vergangenheit hatte sich die Bürgermeisterin einer Behandlung unterzogen, war deshalb für längere Zeit ausgefallen. Die Bürgermeisterin hatte ihre Erkrankung Ende November vergangenen Jahres öffentlich gemacht. ▪ vdB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare