Nach Umzug ein paar Häuser weiter

Sportladen öffnet an neuer Adresse

Dennis Gerlach (links) und Burhan Eroglu eröffnen Ben Sport in Nachrodt an neuer Adresse.
+
Dennis Gerlach (links) und Burhan Eroglu eröffnen Ben Sport in Nachrodt an neuer Adresse.

Ein paar Häuser weiter hat Ben Sport in Nachrodt wieder eröffnet - und zwar in der früheren Bank.

Eine feierliche Eröffnung findet zu einem anderen Zeitpunkt statt: Ohne viel Tam-Tam wurde „Ben Sport“ am Mittwoch neu eröffnet – und zwar in den ehemaligen Filialräumen der Märkischen Bank an der Hagener Straße 67. Das Foyer ist nach wie vor für die Bankkunden geöffnet.

Idealer Standort für Sportladen

Daran schließt sich das neue Ladenlokal von Dennis Gerlach und Burhan Eroglu an, die sich im Moment vor Aufträgen nicht retten können. Nach der Durststrecke durch Corona „überrennen uns jetzt die Vereine“, sagt Dennis Gerlach schmunzelnd. Für den Mannschaftssport, der jetzt wieder losgeht, werden Trikots am laufenden Band beflockt.

Gleichzeitig musste der Umzug gestemmt werden. Familie und Freunde halfen. „Wir haben jetzt eine größere Gesamtfläche als vorher“, erzählt Burhan Eroglu, der mit seinem Partner seit 1997 mit „Ben Sport“ in Nachrodt ist – jetzt am dritten Standort. „Ben Sport“ ist das einzige Bekleidungsgeschäft weit und breit, die Geschäftsführer lieben die kleine Gemeinde. Für sie ist es ein idealer Standort, um ihre Kunden aus dem nahen und weiteren Umkreis anzusprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare