K24 in Nachrodt

Baumfällaktionen: Eine Straße wieder frei

Brunner gegen Stellenabbau bei Bayerischen Staatsforsten
+
Baumfällarbeiten.

Der Kreinberger Weg war in der vergangenen Woche aufgrund von Waldarbeiten zwischen Eickhoff und Opperhusen voll gesperrt. Die Arbeiten sind inzwischen fortgeschritten. Es gibt Neuigkeiten.

Nachrodt-Wiblingwerde – Der Kreinberger Weg ist wieder frei. Eine Firma aus Österreich beseitigte dort mit schwerem Gerät Käferholz. Am Freitag konnte die Straße wieder freigegeben werden. Die Sperrung des Wördener Bachtals zwischen Höllerhagen und Lahmer Hase bleibt derweil noch eine weitere Woche bestehen.

„Wir müssen die Stämme dort noch verladen. Aufgrund von Schnee und Eis vor zwei Wochen ist der Abtransport etwas ins Stocken geraten. Zudem wird noch ein weiteres Waldstück abgeholzt“, erklärt Förster Christof Schäfer.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare