1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Nachrodt-Wiblingwerde

Autos krachen auf der B236
zusammen

Erstellt:

Von: Susanne Fischer-Bolz

Kommentare

Die Polizei wurde um 9.22 Uhr alarmiert.
Die Polizei wurde um 9.22 Uhr alarmiert. © Karl-Josef Hildenbrand

Das hätte noch schlimmer ausgehen können: Leicht verletzt wurden zwei Autofahrer am Freitag, 23. September, in Höhe des Bahnübergangs Helbecke.

Nachrodt-Wiblingwerde – Um 9.22 Uhr ging der Notruf an die Polizei, nachdem eine 34-jährige Autofahrerin aus Iserlohn einen vorfahrtsberechtigten Fahrer an der B236 übersehen hatte. Die Iserlohnerin kam mit ihrem VW Up vom Kreinberger Weg und wollte auf die Bundesstraße Richtung Altena einbiegen. Sie hielt am Stoppschild, wie die Polizei berichtet. Dann aber fuhr sie los. Der 51-jährige Fahrer aus Rech, der mit seinem Ford Richtung Altena unterwegs war, konnte ein Zusammenstoß nicht verhindern. Beide Autos wurden so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Beide Fahrer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht, das sie aber bereits wieder verlassen konnten. Der Unfall sorgte auf der B236 für längere Staus, der Verkehr wurde über Opperhusen umgeleitet. 

Auch interessant

Kommentare