Archiv – Nachrodt-Wiblingwerde

Heimatverein gerettet: Neuer Vorstand will nicht altbacken sein

Heimatverein gerettet: Neuer Vorstand will nicht altbacken sein

Ein Heimatverein. Das klingt natürlich erst einmal konservativ und vielleicht auch altbacken. Aber er kann auch durchaus attraktiv für junge Leute sein“, sagt Gerd Schröder. Der neue Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsvereins freut sich auf das, …
Heimatverein gerettet: Neuer Vorstand will nicht altbacken sein
Förderverein verschenkt „Schätze“ aus dem Bestand

Förderverein verschenkt „Schätze“ aus dem Bestand

Die spontansten Aktionen sind oft die Besten: Am Dienstag, 31. Mai, können Flüchtlinge und Bedürftige zwischen 11.30 und 15 Uhr im Fundus des Fördervereins Gartenhallenbad stöbern, sich die schönsten Dinge aussuchen und mitnehmen. Kosten: keine.
Förderverein verschenkt „Schätze“ aus dem Bestand
Geldautomat im MK eine Einladung für Täter?

Geldautomat im MK eine Einladung für Täter?

Könnte der Geldautomat der Sparkasse in Wiblingwerde eine Einladung für böse Buben sein? „Aus Sicherheitsgründen müssen wir überlegen, was wir in Nachrodt-Wiblingwerde machen, von wo aus die Täter schnell über die Autobahn weg können“, so Kai Hagen, …
Geldautomat im MK eine Einladung für Täter?

Kinderfeuerwehr ist eine Herzensangelegenheit

Svenja Lüno ist die neue Gemeinde-Kinderfeuerwehrwartin. Damit wird die Stellvertreterin zur Chefin. „Es ist einfach eine Herzensangelegenheit“, sagt die 37-Jährige, die Celina Klatt im Amt ablöst, die aus persönlichen Gründen aufgehört hat. Neue …
Kinderfeuerwehr ist eine Herzensangelegenheit

Bald ist Anne Rohdes letzter Schultag

„Heute mache ich erst einmal nichts und dann warte ich ab“: Diese Idee für den Ruhestand dürfte wahrscheinlich die Unzutreffendste sein, die man für Anne Rohde finden kann. Die Leiterin der Sekundarschule, die vor Energie und Tatendrang nur so …
Bald ist Anne Rohdes letzter Schultag

Bundestagsabgeordnete eröffnet Büro in Nachrodt-Wiblingwerde

„Wer reinkommt, kann rausgucken – und mich bei Kaffee oder Tee kennenlernen“, steht locker-flockig auf einem Aufsteller, der nun regelmäßig nach draußen getragen wird.
Bundestagsabgeordnete eröffnet Büro in Nachrodt-Wiblingwerde

Medikamente für die Ukraine: Riesige Hilfsbereitschaft

Eine Welle der Hilfsbereitschaft hat der Aufruf von Anna Mukomela ausgelöst. Die Ukrainerin, die nach ihrer Flucht ein Zuhause auf Zeit in Nachrodt gefunden hat, wollte einen Hilfstransport in ihre Heimat organisieren – für ukrainische Soldaten und …
Medikamente für die Ukraine: Riesige Hilfsbereitschaft

Tag der Gärten und Parks: Nachrodt-Wiblingwerde ist dabei

Am Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe, der am Samstag, 11. Juni, gefeiert wird, hat auch der Park neben Haus Nachrodt geöffnet.
Tag der Gärten und Parks: Nachrodt-Wiblingwerde ist dabei

Verkehrsdrama in Nachrodt: Darum kontrolliert die Polizei nicht

„Die Polizei muss kommen. Und einen nach dem anderen herausfischen, der die Ehrenmalstraße verstopft, aber dort gar nicht sein darf.“ Das ist die sehr verbreitete Meinung der Nachrodt-Wiblingwerder, die sich täglich aufgrund der Vollsperrung der …
Verkehrsdrama in Nachrodt: Darum kontrolliert die Polizei nicht

In Nachrodt-Wiblingwerde gehen Kinderwünsche in Erfüllung

Elfriede Sickart war fast eine Stunde von Wiblingwerde zum Nachrodter Feld unterwegs, Stefan Herbel nahm vorsichtshalber gleich einen längeren Fußmarsch in Kauf. Doch zur Verkündung der guten Nachricht wollten sich alle Mitglieder des Arbeitskreises …
In Nachrodt-Wiblingwerde gehen Kinderwünsche in Erfüllung

„Da haben wir nicht lange diskutieren müssen“: Das ist der Ehrenamtspreisträger 2022

„Ich bin total überrascht und freue mich riesig. Ich weiß gar nicht, wer mich vorgeschlagen hat“, sagt Hans Wehr schmunzelnd.
„Da haben wir nicht lange diskutieren müssen“: Das ist der Ehrenamtspreisträger 2022

In kleiner Gemeinde finden Flüchtlinge Ablenkung von Leid und Schmerz

Ein Willkommensfest haben am Samstagnachmittag die Bürgerinnen und Bürger zusammen mit den ukrainischen Flüchtlingen an der Sekundarschule der Doppelgemeinde gefeiert. Rund 300 Gäste, darunter viele Kinder, verbrachten einige kurzweilige Stunden.
In kleiner Gemeinde finden Flüchtlinge Ablenkung von Leid und Schmerz

Kita-Umzug: Der Plan steht

Der katholische Kindergarten St. Elisabeth soll umgebaut werden, die Kinder ziehen in dieser Zeit mit ihren Erziehern in das Vereinshaus der Pfarrei St. Matthäus um. Dafür müssen allerdings einige Vorbereitungen getroffen werden.
Kita-Umzug: Der Plan steht

Staubwolke verschluckt die B236

„Ist das ein Tornado? Mama, Mama ist das denn ein Tornado?“ Der kleine Elon versteckt sich schnell bei seiner Mama Mihrija im Arm. Gerade noch turnte der Vierjährige vergnügt auf der kleinen Terrasse herum und wunderte sich, warum alle Erwachsenen …
Staubwolke verschluckt die B236

Unwetter im Anmarsch? Oder doch nicht?

Das Unwetter ist gerade, Freitag, 20. Mai, 11.33 Uhr im Anmarsch. Mark Wille, Chef der Nachrodt-Wiblingwerder Feuerwehr, bereitet einen Meldekopf vor. Schulen und Kindergärten sind benachrichtigt. Sie sollen die Kinder mittags nach Hause schicken.
Unwetter im Anmarsch? Oder doch nicht?

Windräder in Veserde: „Strom für 3000 Haushalte“

Gegen den Widerstand aus Bevölkerung und Lokalpolitik haben sich die Investoren von „Naturstrom Veserde“ durchgesetzt: Mittlerweile drehen sich die beiden Windräder und produzieren Strom. Im Interview blickt Naturstrom-Geschäftsführer Rainer Goeken …
Windräder in Veserde: „Strom für 3000 Haushalte“

Kitz-Rettung per Drohne: Hegering findet Tierkinder vor dem Mähen

Fünf Einsätze geflogen: zwei Kitze gerettet und auch zwei kleine Hasen. Sie wären beim Mähen der Felder vielleicht auf grausame Art gestorben.
Kitz-Rettung per Drohne: Hegering findet Tierkinder vor dem Mähen

Felssprengung wegen Unwetter vorgezogen

Der bange Blick ging immer wieder auf die Wetter-Apps. „Das Unwetter wird jetzt für Viertel vor 4 gemeldet“, meinte Projektleiter Jan Pfänder von der Firma Feldhaus. Für 16 Uhr war die Sprengung der Felsnase angesetzt. Doch im Gewitter? Undenkbar
Felssprengung wegen Unwetter vorgezogen

A45-Ausweichstrecke: Probleme mit der Verkehrssicherheit in Veserde

Die problematische Verkehrssituation an der Kreuzung Hohenlimburger Straße/Wiblingwerder Landstraße/Deierter Weg in Veserde wird Thema im nächsten Bau- und Straßenausschuss des Märkischen Kreises.
A45-Ausweichstrecke: Probleme mit der Verkehrssicherheit in Veserde

Rauf aufs Rad, ab in den Wald: Nachrodt will sich attraktiver präsentieren

Dass die Landschaft herrlich ist in Nachrodt-Wiblingwerde, die vielen Wälder und Wiesen zu langen Spaziergängen und Radtouren einladen, ist nicht eine überraschende Erkenntnis. Neu ist aber, dass eben genau dies mehr in den Vordergrund gerückt …
Rauf aufs Rad, ab in den Wald: Nachrodt will sich attraktiver präsentieren