Archiv – Nachrodt-Wiblingwerde

JHV beim Heimat- und Verkehrsverein: Kornspeicher-Umbau Thema Nummer eins

JHV beim Heimat- und Verkehrsverein: Kornspeicher-Umbau Thema Nummer eins

Nachrodt-Wiblingwerde –  „Wir wollen, dass dieses schöne Gebäude wieder in einen guten Zustand kommt." Dieser Satz von Dr. Christian Schulze zum Kornspeicher gehörte wohl zu den wichtigsten während der Jahreshauptversammlung des Heimat- und …
JHV beim Heimat- und Verkehrsverein: Kornspeicher-Umbau Thema Nummer eins
„Lenne lebt“ am 7. Juli: So sieht die Planung aus - das sind Erfolge und Probleme

„Lenne lebt“ am 7. Juli: So sieht die Planung aus - das sind Erfolge und Probleme

Nachrodt-Wiblingwerde – Was gibt es Besseres, als eine offene, ehrliche und faire Diskussion? Die Lenne lebt-Beteiligten machten es vor, wie man aufgrund einer Manöverkritik über die vielleicht schönste Sommerveranstaltung des Jahres zu einem …
„Lenne lebt“ am 7. Juli: So sieht die Planung aus - das sind Erfolge und Probleme
Politiker besichtigen Straßen: Wo ist die größte Huppelstrecke?

Politiker besichtigen Straßen: Wo ist die größte Huppelstrecke?

Nachrodt-Wiblingwerde - 23 Straßen besichtigten Kommunalpolitiker von SPD, CDU und UWG mit Bauamtsleiter Dirk Röding und Roland Roczniok. Wo ist die größte Huppelstrecke? Wo muss dringend saniert werden?
Politiker besichtigen Straßen: Wo ist die größte Huppelstrecke?

Böhland: Abschied nach 38 Jahren

Nachrodt-Wiblingwerde -  Die Metzgerei Böhland schließt. Nach 38 Jahren verabschieden sich Rudi und Monika Böhland in den Ruhestand. Am 29. Juni ist der allerletzte Öffnungstag. „Wir möchten uns bei allen Kunden bedanken“, sagt der 66-jährige …
Böhland: Abschied nach 38 Jahren

Legionellen im Märkischen Kreis - diese Turnhallen-Duschen sind gesperrt

Nachrodt-Wiblingwerde – Unsichtbar, aber hochgefährlich: Aufgrund von Legionellen sind die Damenduschen in der Turnhalle Wiblingwerde und in der Turnhalle Holensiepen aktuell gesperrt.
Legionellen im Märkischen Kreis - diese Turnhallen-Duschen sind gesperrt

120 Senioren feiern im Gemeindehaus

Nachrodt-Wiblingwerde – „Schön war´s“, da waren sich wohl alle einig. Das Programm war bunt und vielfältig, die Musik sorgte für Schunkelstimmung und nette Gesprächspartner fanden sich an allen Ecken. Der Seniorennachmittag der Wiblingwerder …
120 Senioren feiern im Gemeindehaus

Bürgerservice jetzt freigeschaltet

Nachrodt-Wiblingwerde – Möchten Sie Ihren Dackel anmelden? Oder ein Osterfeuer veranstalten? Ab sofort gibt es einen direkten Online-Draht ins Amtshaus. Große Freude allerorts – besonders bei Alexandra Meckel. Sie ist es nämlich, die seit vielen …
Bürgerservice jetzt freigeschaltet

150. Todestag des Dichters Anton von Zuccalmaglio: Fest in der Heimatstube

Nachrodt-Wiblingwerde – Dass Anton von Zuccalmaglio im positiven Sinne ein „genialer Dilettant“ war: Auch das hat die Besuchergruppe aus Waldbröl am vergangenen Samstag auf ihrer Tagesreise in die Heimat des Dichters erfahren.
150. Todestag des Dichters Anton von Zuccalmaglio: Fest in der Heimatstube

Wo ein alter Brotkasten eine neue Liebhaberin findet - so war der Hallentrödelmarkt in Nachrodt

Nachrodt-Wiblingwerde – Bildschön ist er, der Brotkasten mit Messingbeschlägen, den Annette Soennecken ergattert hat. Wenn sie demnächst ein Büffet anbieten wird, dann soll er mit Baguette bestückt und ein Hingucker werden. „Hier kann man wirklich …
Wo ein alter Brotkasten eine neue Liebhaberin findet - so war der Hallentrödelmarkt in Nachrodt

"Piet" ziert Hauswand in Wiblingwerde - auf besonderen Wunsch der Bewohner

Nachrodt-Wiblingwerde – „Es ist Wellengang. Halt dich fest.“ Seit ein Schiff ihr Haus ziert, ist dieser Satz schon ganz alltäglich bei Elke und Pieter Tattje. Das Ehepaar hat einen besonderen Bezug zum Meer - und sich deshalb für die besondere …
"Piet" ziert Hauswand in Wiblingwerde - auf besonderen Wunsch der Bewohner

Bierfest, Country-Konzert, Oldtimer

Nachrodt-Wiblingwerde – Die Premiere war nur zum Warmlaufen, jetzt steigt das zweite Bierfest in Nachrodt, das eigentlich anders heißen müsste: nämlich „Bier-, Country- und Oldtimer-Festival“. Norbert Grebe und Gisela Gundermann ziehen für den 25. …
Bierfest, Country-Konzert, Oldtimer

Der "Boxenstopp" und die Bürokratie - so steht es um den Imbiss an der B 236

Nachrodt-Wiblingwerde - Christian Waleczek kann aufgrund von Auflagen über Auflagen nur noch den Kopf schütteln. Sein Imbiss  „Boxenstopp“ am Obergraben konnte gleich wieder dichtmachen. Doch bald soll es wieder Brötchen & Co. geben.
Der "Boxenstopp" und die Bürokratie - so steht es um den Imbiss an der B 236

Heimat- und Verkehrsverein empfängt 40 Zuccalmaglio-Fans aus Waldbröl

Nachrodt-Wiblingwerde - Er ist vor 150 Jahren gestorben und doch kennen ihn in Nachrodt noch viele. Zumindest ein bisschen. Denn der Poet, Musiker und Volksliedersammler Anton Wilhelm Florentin von Zuccalmaglio hat Spuren hinterlassen. Am kommenden …
Heimat- und Verkehrsverein empfängt 40 Zuccalmaglio-Fans aus Waldbröl

„Bravo“-Rufe im Schlosshotel

Nachrodt-Wiblingwerde – Musik trifft kulinarischen Genuss, Operette trifft Musical. Im Schlosshotel Holzrichter gab es einen Abend für Genießer.
„Bravo“-Rufe im Schlosshotel

Frühlingsmarkt in Wiblingwerde

Nachrodt-Wiblingwerde – Das Banner „Frühlingsmarkt“ flatterte im Wind, dicke Regentropfen perlten ab. Wer zum Frühlingsmarkt des Fördervereins „Dorfkirche Aktiv“ ins Wiblingwerder Gemeindehaus wollte, brauchte wetterfeste Kleidung. Das hielt die …
Frühlingsmarkt in Wiblingwerde

„Schlechtschmetterfront“ auf dem Podest

Nachrodt-Wiblingwerde – Teamgeist, Spaß an der gemeinsamen Bewegung, Ehrgeiz, Erfolge feiern, Misserfolge zusammen verschmerzen und sich gegenseitig zu Höchstleistungen pushen – das ist Mannschaftssport. Und genau diese Eigenschaften vereinten sich …
„Schlechtschmetterfront“ auf dem Podest

Tennisclub dankt Ekke Steinberg

Nachrodt-Wiblingwerde – „Sag mal, wie lange war Ekke jetzt im Vorstand?“ Dieser Satz war die wohl am häufigsten gestellte Frage auf der Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Blau-Gold Einsal am Donnerstagabend im Vereinsheim.
Tennisclub dankt Ekke Steinberg

Nachrodt: Die Rampe ist nicht das Problem – aber die Länge

Nachrodt-Wiblingwerde - Sie ist nicht die schönste Treppe in Nachrodt. Und an einigen Stellen auch kaputt. Aber das ist nicht das Hauptproblem. Die kleine Treppe an der Ehrenmalstraße, die zum Jugendzentrum bzw. zur Bücherei und auch zum …
Nachrodt: Die Rampe ist nicht das Problem – aber die Länge

CDU-Fraktion auf Straßen-Tour durch die Gemeinde

Nachrodt-Wiblingwerde - Jeder will vernünftig fahren können und nicht mit seinem Auto, seinem Fahrrad oder seinem Motorrad über oder durch irgendwelche Schlaglöcher hoppeln. Doch Absackungen, Verformungen, Risse: Das ganze Spektrum von …
CDU-Fraktion auf Straßen-Tour durch die Gemeinde

Interview mit GemeindeSchwester Monika Grefe: „Geben Sie Gottes Bodenpersonal eine Chance“

Nachrodt-Wiblingwerde - Monika Grefe arbeitet seit dem 1. Dezember 2015 in der evangelischen Gemeinde Nachrodt-Obstfeld als GemeindeSchwester. 
Interview mit GemeindeSchwester Monika Grefe: „Geben Sie Gottes Bodenpersonal eine Chance“

Plötzliche Windböe richtet mehrere Tausend Euro Sachschaden an

Nachrodt-Wiblingwerde - Eine Sache für Versicherungsvertreter ist der Sachschaden, den eine plötzliche Windböe am späten Donnerstag gegen 17 Uhr anrichtete. Sie packte Dachziegel und knickte Äste aus stattlichen Bäumen, die am Lennedamm hinter der …
Plötzliche Windböe richtet mehrere Tausend Euro Sachschaden an

Kinderbibeltage als Filmprojekt

Nachrodt-Wiblingwerde - Das Gemeindehaus der EFG Nachrodt und der große Saal, dort, wo regelmäßig Gottesdienst an der Wiblingwerder Straße 3 gefeiert wird, sind bis Sonntag ein Filmstudio. Am Mittwoch begann ein Team unter Leitung von Daniel Knöß …
Kinderbibeltage als Filmprojekt

„Auf Noten allein schauen wir nicht mehr“

Nachrodt-Wiblingwerde – „Auf Noten allein schauen wir bei Bewerbern um eine Ausbildungsstelle nicht mehr!“ Das sagt Maximilian Hell, Geschäftsführer der Firma Praedata, IT-Systempartner aus der Altenaer Straße 41 in Nachrodt.
„Auf Noten allein schauen wir nicht mehr“

Nachrodt sucht noch ehrenamtliche Helfer für die Europa-Wahl

Nachrodt-Wiblingwerde - Ohne Ehrenamtliche kann auch die diesjährige Europawahl nicht gelingen. Derzeit sucht die Gemeinde noch weitere Helfer, die sich für den Urnengang am Sonntag, 26. Mai, zur Verfügung stellen.
Nachrodt sucht noch ehrenamtliche Helfer für die Europa-Wahl

Der Kreis "Helfen und helfen lassen" hat noch viel vor

Nachrodt-Wiblingwerde - Die Mitglieder der Gruppe „Helfen und helfen lassen“ freuen sich auf das Frühlingsfest. Es wird am Freitag, 29. März, ab 15 Uhr im Gemeindezentrum Nachrodt-Obstfeld gefeiert. Doch der Kreis, der sich am Freitag unter Leitung …
Der Kreis "Helfen und helfen lassen" hat noch viel vor

Bürgerbusverein Nachrodt sucht weitere Fahrer

Nachrodt.-Wiblingwerde - Zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Bürgerbusvereins Nachrodt-Wiblingwerde erstmals in der Gaststätte zur schönen Aussicht. Dass die Bürgerbus-Freunde der Verlust der Rastatt schwer getroffen hat: …
Bürgerbusverein Nachrodt sucht weitere Fahrer

Trödel-Standplatz ergattern

Nachrodt-Wiblingwerde – Viele können es kaum erwarten und hoffen dringend darauf, einen Standplatz zu bekommen: Am heutigen Sonntag (10. März) ist Anmeldetag für das Hallentrödelfest am Sonntag, 24. März, in der Lennehalle.
Trödel-Standplatz ergattern

Keine Spiegel am Bahnübergang

Nachrodt-Wiblingwerde – „Macht es vielleicht Sinn, Spiegel anzubringen?“, fragte SPD-Ratsherr Christian Pohlmann während der Sitzung des Rates mit Blick auf die Unfälle am Bahnübergang Einsal. sanna
Keine Spiegel am Bahnübergang

Schluss mit der Heimlichtuerei

Nachrodt-Wiblingwerde – Manchmal fehlt ihr der Mann. Der Mann in der Lederjacke. Der Mann, den sie geheiratet hat. Aber das Leben geht manchmal ungewöhnliche Wege. Dina und „ihre Holde“, wie sie sie liebevoll nennt, sind seit 30 Jahren verheiratet. …
Schluss mit der Heimlichtuerei

Sieht es allerorts aus „wie Hulle“?

Nachrodt-Wiblingwerde – „Wir ersticken im Müll: Die Welt steht auf der Kippe, und die Kirchenmaus ist auch nicht mehr arm“, soll der deutsche Immunbiologe Gerhard Uhlenbruck einmal gesagt haben. Die Mäuse waren bei den Mitgliedern des Rates kein …
Sieht es allerorts aus „wie Hulle“?

Kollision auf der B236 in Nachrodt: "Nur" drei Autos beteiligt, ein Verletzter

[Update 8.41 Uhr] Nachrodt - Eine Brückenbaustelle sorgt ohnehin für einen Engpass auf der B236 in Nachrodt - und dann auch noch das: Auf der Lenneschiene ging wegen eines Auffahrunfalls am Donnerstagnachmittag nichts mehr.
Kollision auf der B236 in Nachrodt: "Nur" drei Autos beteiligt, ein Verletzter

CDU besichtigt Wasserkraftwerk

Der CDU-Landtagsabgeordnete Thorsten Schick besuchte mit seinen südwestfälischen Kollegen bei der traditionellen „Südwestfalen-Tour“ auch das Wasserkraftwerk Nachrodt. Christian Jüng von der Firma Eurowatt war um 4 Uhr morgens aus Deggendorf …
CDU besichtigt Wasserkraftwerk

Moschee: Gebetsteppich exakt nach Mekka

Nachrodt-Wiblingwerde  - Er ist der ganze Stolz der Gemeinde: türkisfarben, 100 Prozent Baumwolle und tatsächlich kuschelig: 10000 Euro hat der neue Gebetsteppich gekostet, der am vergangenen Wochenende in der Nachrodter Moschee verlegt wurde. Und …
Moschee: Gebetsteppich exakt nach Mekka

Mehr Geld als erwartet

Nachrodt-Wiblingwerde – Viel besser als gedacht: Mit einem Überschuss von 457.298,38 Euro schließt die Gesamtergebnisrechnung 2018 der Gemeinde ab. „Alle Abschlussbuchungen sind durchgeführt“, überbrachte Kämmerin Gabriele Balzukat die gute …
Mehr Geld als erwartet

Rastatt: Feuer frei für Investoren und gute Ideen

Nachrodt-Wiblingwerde - Projektskizze, Geschäftsplan und Finanzplanung: Das sollen mögliche Investoren einreichen, die sich vorstellen können, am jetzigen Standort Rastatt eine neue Ära einzuläuten. Die Ausschreibungsunterlagen sind auf der Homepage …
Rastatt: Feuer frei für Investoren und gute Ideen