Archiv – Nachrodt-Wiblingwerde

Gemeindeentwicklungsplan: So können die Bürger jetzt mitreden

Gemeindeentwicklungsplan: So können die Bürger jetzt mitreden

Nachrodt-Wiblingwerde - Nichts ist mächtiger als eine Idee zur richtigen Zeit: Und so sollen sie kommen, alle Bürger und Bürgerinnen, um ihre Visionen für Nachrodt-Wiblingwerde auf den Tisch des Hauses zu bringen.
Gemeindeentwicklungsplan: So können die Bürger jetzt mitreden
Alles andere als ein Tabu: Rolf Wacker begleitet Sterbende

Alles andere als ein Tabu: Rolf Wacker begleitet Sterbende

Nachrodt-Wiblingwerde - „Ich hoffe auf einen plötzlichen Tod. Er erspart Alter, Krankheit und dass man die Kellertreppe hinunter fällt“, soll der amerikanische Satiriker Bitter Pierce einmal gesagt haben. Humorvoll – wohl dem, der so mit dem Tod …
Alles andere als ein Tabu: Rolf Wacker begleitet Sterbende
Wäschetrockner brennt um Mitternacht

Wäschetrockner brennt um Mitternacht

Nachrodt-Wiblingwerde -  Rauchmelder können Leben retten: Glück im Unglück hatte eine Familie an der Schmalsgotte. Ein Wäschetrockner war kurz vor Mitternacht im Keller eines Dreifamilienhauses in Brand geraten.
Wäschetrockner brennt um Mitternacht

„Herrn Schulz und Frau Nahles will doch keiner mehr“

Nachrodt-Wiblingwerde - Mit wem oder was kann man die Menschen sonntags aus dem Haus locken? Nicht einmal mit der gerade alles entscheidenden Frage, ob die SPD den mit der Union ausgehandelten Koalitionsvertrag abschließen soll. Rund 460000 …
„Herrn Schulz und Frau Nahles will doch keiner mehr“

Proben für den Weltgebetstag

Nachrodt-Wiblingwerde- Ein schöner Andrang herrschte im evangelischen Gemeindehaus an der Kirchstraße. Alfia Möllmann studierte mit den Frauen der Frauenhilfe Nachrodt-Obstfeld und den Frauen der KFD Nachrodt die Lieder für den Gottesdienst zum …
Proben für den Weltgebetstag

„Alle warten, dass jemand kommt. Es kommt nur keiner“

Nachrodt-Wiblingwerde - Das Dorf ist kein Sanatorium. Es ist bunt, es ist vielfältig – aber es zeigt es nicht. Kann es nicht zeigen. Denn es fehlt ein Treffpunkt. Seit es den gemischten Chor und auch die Löschgruppe Veserde nicht mehr gibt, findet …
„Alle warten, dass jemand kommt. Es kommt nur keiner“

Die Gülle, der Gestank und der Ritt auf der Rasierklinge

Nachrodt-Wiblingwerde - Sie stinkt zum Himmel. Keine Frage. Doch dass man jetzt gerade in Nachrodt-Wiblingwerde die Nase rümpft, hat weniger mit der Gülle selbst, als mit einem Verbot zu tun. Im Moment darf Gülle nämlich eigentlich nicht auf die …
Die Gülle, der Gestank und der Ritt auf der Rasierklinge

Nachrodter Roman geht zum Lektorat

Nachrodt-Wiblingwerde - Wird es denn noch mal was mit dem Nachrodter Krimi? Ja. Fertig ist der Roman „Mörderisches Nachrodt. Der Tote in der Lenne“ schon längst.
Nachrodter Roman geht zum Lektorat

Bürgerbegehren: Das Warten auf die Zahlen und Fakten

Nachrodt-Wiblingwerde - Friedhelm Wolff sitzt ein wenig auf heißen Kohlen. Kein Wunder eigentlich. Anfang Januar entschied er sich, das beschlossene Schicksal des Friedhofes an der Wiblingwerder Straße nicht einfach so hinzunehmen, sondern ein …
Bürgerbegehren: Das Warten auf die Zahlen und Fakten

Sieben Kletterer untersuchen Fels an der Dümplerleie

Nachrodt-Wiblingwerde - Ganz weit oben, in etwa 70 Meter Höhe klettern sie. Nur kleine, orangefarbene Punkte sind zu sehen. „Vom Parkplatz der Rastatt kann man die Arbeiten am besten beobachten“, sagt Polier Uwe Schäfer, der Funkkontakt zu seinen …
Sieben Kletterer untersuchen Fels an der Dümplerleie

SPD lädt in die Rastatt ein

Nachrodt-Wiblingwerde - Bevor die Sozialdemokraten über den Koalitionsvertrag abstimmen, ruft der Parteivorstand des Ortsverbandes Nachrodt-Wiblingwerde alle Mitglieder, aber auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf, gemeinsam darüber zu …
SPD lädt in die Rastatt ein

So bleiben Facebook-Posts von come-on.de in Ihrem News Feed!

Mark Zuckerberg will Facebook persönlicher machen: Mehr Beiträge von Freunden im News Feed, dafür weniger Posts von Facebook-Seiten, denen Sie folgen. Mit nur drei Klicks verhindern Sie, dass Berichte, Videos und Reportagen von come-on.de …
So bleiben Facebook-Posts von come-on.de in Ihrem News Feed!

„Wer jetzt einsteigt, bekommt von allem das Meiste“

Nachrodt-Wiblingwerde - Vor anderthalb Wochen ist die Entscheidung gefallen: Das nächste Stück des Brettkens am Drögen Pütt wird „Rollentausch“ heißen. Und weil jetzt noch für Interessenten genügend Zeit bleibt, sich aktiv in die Proben …
„Wer jetzt einsteigt, bekommt von allem das Meiste“

Ortsverband ist eine große Familie

Nachrodt-Wiblingwerde - Thorsten Kühn geht einen neuen Weg, um dem CVJM Nachrodt den „Jungschwung“ zu verpassen, den nicht nur er sich als Vorsitzender wünscht. Seit Kurzem trifft man ihn donnerstags zu einer lockeren Dartrunde im Jugendzentrum. …
Ortsverband ist eine große Familie

Entwicklung der Kommune voran treiben

Nachrodt-Wiblingwerde - Am 15. April werden die Bürgerinnen und Bürger in Nachrodt und Wiblingwerde zu den Urnen gerufen, um einen neuen Bürgermeister zu wählen. Die bisherige Amtsinhaberin Birgit Tupat wird sich erneut zur Wahl stellen. Bislang …
Entwicklung der Kommune voran treiben

Fibs-Kinder sollen sicher zur Schule kommen

Nachrodt-Wiblingwerde - Es ist dem Erzieherinnen-Team vom Fibs, dem ev. Familienzentrum/Kindertageseinrichtung an der Bachstraße 55 in Nachrodt, ein Anliegen: „Unsere künftigen Grundschüler müssen frühzeitig lernen, sich sicher auf dem Schulweg zu …
Fibs-Kinder sollen sicher zur Schule kommen

Keine Karriere ohne fundierte Berufsausbildung

Nachrodt-Wiblingwerde - Berufliche Ausbildung wird bei den Walzwerken Einsal GmbH großgeschrieben. So erlernen aktuell 17 junge Leute Berufe im gewerblich-technischen oder kaufmännischen Sektor im Nachrodter Traditionsunternehmen. In diesem Jahr …
Keine Karriere ohne fundierte Berufsausbildung

Unbeschwerte Kindheitsmomente auf dem Hof Hegemann

Nachrodt-Wiblingwerde - Strahlende Kinderaugen, vergnügtes Lachen und jede Menge Helfer, denen das Herz aufging: Auf dem Hof Hegemann in Wiblingwerde hat die Aktion „Schenke Kindern Zeit mit Pferden“ stattgefunden und war ein voller Erfolg.
Unbeschwerte Kindheitsmomente auf dem Hof Hegemann

Premiere am neuen Standort: Heute Blutspende im Vereinshaus

Nachrodt-Wiblingwerde  - Heute, 14. Februar, kommen die Blutspender erstmals im katholischen Vereinshaus an der Hagener Straße 1 zusammen.
Premiere am neuen Standort: Heute Blutspende im Vereinshaus

Abriss hat begonnen für Neubau der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde

Nachrodt-Wiblingwerde - Der Bagger ist angerückt auf dem Gelände der früheren Firma Rödra unweit der Altenaer Straße. Hier wird ein unansehnliches Gebäude verschwinden und einem schmucken Neubau Platz machen.
Abriss hat begonnen für Neubau der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde