Trödel-Standplatz ergattern

+
Das Caféteria-Helferteam 2018: Auch jetzt werden wieder Unterstützer gesucht.

Nachrodt-Wiblingwerde – Viele können es kaum erwarten und hoffen dringend darauf, einen Standplatz zu bekommen: Am heutigen Sonntag (10. März) ist Anmeldetag für das Hallentrödelfest am Sonntag, 24. März, in der Lennehalle.

Zwischen 9 und 10.30 Uhr wird die Standplatzreservierung unter www.flohmarkt-lennehalle.de frei geschaltet. Zugelassen sind nur private Standbetreiber. Die Standmiete wird je laufender Meter, anhand der längsten Verkaufsfront berechnet. Der Preis pro laufenden Meter beträgt neun Euro. Ein zusätzlicher Kleiderständerplatz kostet zwei Euro. Der Trödelmarkt ist wie immer eine Veranstaltung des Fördervereins Gartenhallenbad Nachrodt-Wiblingwerde. Es werden auch wieder Helfer für die Stände draußen und für Kaffee, Kuchen und Getränke, sowie Waffelteig- und Kuchensponsoren gesucht. Wer sich angesprochen fühlt, möchte sich bitte per Mail an flohmarkt@buergerbad.net melden. Es soll auch eine Online-Helferliste geben. Aufbau ist dann am 23. März ab 10 Uhr. Getrödelt wird am Sonntag, 24. März. Besuchereinlass ist um Punkt 10 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare