Backen, basteln und Baum schmücken

Renate Richwien und Feyza Tastan schmücken die Tanne mit Lichterketten und Weihnachtsfiguren. ▪ Fotos Loewen

NACHRODT-WIBLINGWERDE ▪ Wo früher die klassische Barbie-Puppe auf dem Wunschzettel stand, sind heute Monster High Puppen gefragt. Sie sehen etwas unheimlich aus, haben je nach Model auch schon mal einen zart blauen Teint und ihre Kleidung nebst Zubehör sind recht ausgefallen. Lediglich ihre Größe erinnert noch an die hübsche Barbie.

Genau so eine Puppe wünscht sich die zehnjährige Vanessa Lehmann aus Nachrodt vom Christkind. Vanessa hat aber auch viel Freude am Basteln, Backen und Baum schmücken und genau deshalb besuchte sie am Samstag das Jugendzentrum Nachrodter Kurve, denn hier standen „Backen, Basteln und Baum schmücken“ auf dem Programm. Auch Feyza Tastan (10 Jahre) und die siebenjährige Ravza Demirhindi waren ins Jugendzentrum gekommen um einen schönen adventlichen Tag zu verbringen. Die beiden Mädchen türkischer Abstammung feiern Zuhause zwar kein Weihnachtsfest, hatten aber viel Freude beim Baum schmücken und Plätzchen backen – und ein Geschenk werden die beiden am Heiligen Abend auch bekommen.

Es duftete herrlich im Jugendzentrum nach Haselnussmakronen und Butterplätzchen, die dann auch gleich verputzt werden konnten. Für den größeren Hunger gab es Pizza mit Belag nach Wunsch. Wer keine Lust auf basteln, backen oder Baum schmücken hatte, vergnügte sich mit Gesellschaftsspielen, am Kicker oder machte es sich einfach gemütlich. Betreut wurden die Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 18 Jahren von den Leitern des Jugendzentrums, Renate Richwien und Joachim Struwe. Zum ersten Mal hatten die beiden eine Aktion dieser Art ausgearbeitet und freuten sich, dass sie so gut bei den zahlreichen Besuchern ankam. Diese Aktion solle auch den Eltern der Kinder und Jugendlichen ein wenig Zeit für letzte Weihnachtsvorbereitungen verschaffen, so Richwien. Dank einer Spende gab es zum Schluss noch eine süße Überraschung.

Das Team des Jugendzentrums macht über die Feiertage Urlaub. Los geht es wieder am 6. Januar. Zu einer „Let‘s Start 2014“ Veranstaltung lädt das Jugendzentrum Nachrodter Kurve am Samstag, den 11. Januar, in das Bürgerbad Nachrodt ein. Die Aqua-Disco beginnt um 18 Uhr, der Eintritt kostet 3,50 Euro. Serviert werden alkoholfreie Cocktails, Pommes und jede Menge Beats und Fun. ▪ Von Susanne Loewen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare