Zweite Hausparty in der Rammberghalle

Gefeiert wird im Wohnzimmer

+
Das Duo Brettermann lädt ein zur musikalischen Wohnzimmer-Fete.

HERSCHEID - In vielen Schaufenstern verkünden es die Plakate bereits: Am Samstag, 14. April, gibt es ab 20 Uhr eine Neuauflage der Hausparty. Der Vorverkauf für das Vergnügen in ungewöhnlichem Rahmen hat inzwischen begonnen.

Sport, Geburtstagsfeten oder wie zuletzt der Ostermarkt – die Rammberghalle ist als wandelbarer Veranstaltungsort bekannt. Doch der Gruppe „Spiekus rockt“ gelang vor zwei Jahren eine Neugestaltung für nur einen Abend. 

Bei der Premiere der Hausparty standen Sofagarnituren, Sessel und sogar eine Badewanne mitten in der Mehrzweckhalle. „Feiern wir zuhause – nur größer“, lautet auch bei der Neuauflage das Motto.

 Die Vorbereitungen laufen bereits, die Veranstalter versprechen für den 14. April erneut eine außergewöhnliche Atmosphäre. Was dabei nicht fehlen darf, das ist die passende Musik. 

Dafür ist das Duo Breddermann verantwortlich: Christian Breddermann und Erkan Besirlioglu sind im heimischen Raum längst keine Geheimtipps mehr – sie stehen für handgemachte Musik mit Mitsing-Garantie. Derweil kümmern sich die Spiekus-Rocker an diesem Abend um Getränke und Snacks.

Eintrittskarten zum Preis von zehn Euro gibt es im Vorverkauf hier: Bürgerbüro, Lotto Panne, Dorfladen, Buchhandlung Plettendorff (Plettenberg) und Musikhaus Auth (Lüdenscheid).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.