Nach langen Öffnungszeiten in Lüdenscheid

Wird auch der Rewe in Herscheid künftig bis 24 Uhr geöffnet haben?

+

Herscheid - Der Supermarktkonzern Rewe ändert momentan in manchen Märkten die Öffnungszeiten. Wir haben nachgefragt, ob auch Herscheid davon betroffen ist.

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass zum Beispiel die Rewe-Filiale an der Bromberger Straße in Lüdenscheid ab dem 1. September werktags von 7 bis 24 Uhr geöffnet haben wird. Entgegen der Gerüchte, die in der Herscheid umhergingen, wird dies in der Ebbegemeinde allerdings nicht der Fall sein. Der Rewe hat auch zukünftig von 7 bis 22 Uhr geöffnet.

Der Rewe Dortmund, dem die Filiale in Herscheid angehört, teilte auf Anfrage mit, dass der Konzern die Öffnungszeiten standortspezifisch festlege. Die Nachfrage sei in der Ebbegemeinde zwar auch abends vorhanden, derzeit jedoch nicht so hoch, dass der Konzern es für notwendig erachte, die Öffnungszeiten auf 23 oder 24 Uhr zu erweitern.

Überdies teilte die Pressesprecherin Annika Amshove mit: „20 Jahre nach der Einführung der Spätöffnung sieht sich Rewe darin bestätigt, dass ausgedehnte Öffnungszeiten von den Kunden gewünscht und angenommen werden. Die in den zwei Jahrzehnten erzielten Umsatzzuwächse lassen sich zum Teil auch auf die verlängerten Öffnungszeiten zurückführen.“ Genau beziffern ließe sich dies jedoch nur schwer.

„Längere Öffnungszeiten bedeuten nicht automatisch mehr Umsatz. Einige Kunden verlagern die Einkäufe in die Abendstunden, weil sie dann mehr Zeit haben. In Herscheid sind nach dem aktuellen Stand die Öffnungszeiten ausreichend lang und dementsprechend keine Änderungen geplant.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare