Über 20 Hobby-Aussteller aus der heimischen Region

Volle Rammberghalle beim 21. Hüinghauser Ostermarkt

+
Hans-Gerd Schnepper und Wolfgang Vedder freuen sich auf viele Besucher.

HERSCHEID - Weihnachtsmärkte gibt es wie Sand am Meer, Ostermärkte hingegen haben in der heimischen Region Seltenheitswert. Nicht nur deswegen genießt die Veranstaltung in der Rammberghalle seit nunmehr 20 Jahren einen guten Ruf.

„Bei uns ist es immer gemütlich und es gibt allerhand schöne Geschenkideen“, betonen die Organisatoren der Interessengemeinschaft Ostermarkt Hans-Gerd Schnepper und Wolfgang Vedder, die bei winterlichem Sonnenschein das Plakat am Mikadoplatz angebracht haben. 

Mit über 20 Hobby-Handwerkern aus der heimischen Region wird der 21. Ostermarkt am zweiten März-Wochenende gut bestückt sein. „Mehr Händler passen nicht in die Halle, sonst wird es eng“, erklärt Hans-Gerd Schnepper. 

An beiden Tagen ist der Markt von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Allerlei Gebasteltes und Gestricktes, ein Maltisch für die Kinder, Cafébetrieb im Elsestübchen, Gulaschkanone vor der Halle – die Organisatoren hoffen, mit ihrem Programm wieder viele Besucher in die Rammberghalle locken zu können. Der Eintritt ist frei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare