1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Teilsperrung aufgehoben: Landstraße 879 ist wieder befahrbar

Erstellt:

Von: Dirk Grein

Kommentare

Das Unwetter hatte im Verlauf der Schwarzen Ahe Schäden angerichtet; die Straße ist nun wieder freigegeben.
Das Unwetter hatte im Verlauf der Schwarzen Ahe Schäden angerichtet; die Straße ist nun wieder freigegeben. © Birke, Maximilian

Die Sperrung der L879 zwischen Herscheid-Hardt und Herscheid-Ahehammer wird aktuell aufgehoben, so dass sie wieder für den Verkehr befahrbar ist.

Herscheid - Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen hatte die L879 aufgrund von Hochwasserschäden gesperrt, in dem Bereich kam es Mitte Juli zu Ausspülungen und einer weggeschwemmten Böschung.

Die Schäden konnten mittlerweile beseitigt werden. Ab sofort ist die Straße, die Herscheid mit Werdohl verbindet, wieder nutzbar.

Auch interessant

Kommentare