Nachgeholte Einweihung des Alten Schulplatzes mit M’Barek-Film

"Klappe, die zweite" für das Herscheider Freiluftkino

Im Film „Dieses bescheuerte Herz“, der am Samstag in Herscheid gezeigt wird, freundet sich Lenny (Elyas M’ Barek) mit dem herzkranken David (Philip Noah Schwarz) an.

Herscheid – Schneefall und Kälte waren die vermutlich schlechtesten Bedingungen für eine Freiluftveranstaltung. Die Absage des Kinoabends auf dem neugestalteten Alten Schulplatz im Vorfeld des Frühjahrsmarktes war daher sinnvoll.

Auf bessere Bedingungen hofft die Gemeinde Herscheid beim Nachholtermin am Samstag, 1. Juni. Ab 17 Uhr soll eine kleine Budenwelt die Besucher zum Quatschen und Schlemmen einladen. Dabei wurden erneut die Vereine angesprochen, die schon für den ersten Termin Anfang Mai zugesagt hatten. 

Die Landjugend Plettenberg-Herscheid baut ihren Grillstand auf, in der SGV-Hütte werden Crêpes mit diversen Füllungen zubereitet, das Team Cechelius kümmert sich nicht nur um Kino-Snacks wie Popcorn, sondern auch um herzhafte Leckereien. Die Flotten Lotten bieten neben Bockwurst auch Pizza-Waffeln an und der TuS Herscheid führt Regie am Getränkestand. 

"Dieses bescheuerte Herz" wird gezeigt

Bei Musik und Gesprächen sollen die Besucher die Gelegenheit erhalten, die Atmosphäre der Ortsmitte nach ihrer Umgestaltung am Nachmittag und vor allem bei einbrechender Dunkelheit (inklusive der angestrahlten Bäume) erleben zu können. Gegen 20.30 Uhr, sobald es die Lichtverhältnisse zulassen, beginnt dann die Filmvorführung. 

Gezeigt wird „Dieses bescheuerte Herz“ mit dem bekannten Schauspieler Elyas M’Barek. Die mobile Leinwand wird dabei auf dem Neuer Weg aufgebaut, sodass die Stufenanlage zur Tribüne wird. Zusätzlich werden Stühle aufgestellt, damit alle Besucher einen Sitzplan finden. Die Gemeinde empfiehlt, Sitzkissen, Isomatten und / oder Decken mitzubringen, um den Film bequem und warm sehen zu können. Der Eintritt an diesem Abend ist frei.

Der Neuer Weg wird wegen des Kinoabends am Samstag ab 14 Uhr gesperrt (ab Höhe Hauswald-Gebäude bis Abbiegung Am Markt). Auch der Alte Schulplatz wird ab dem Nachmittag gesperrt und kann vorübergehend nicht als Parkplatz genutzt werden. Aufgehoben werden beide Sperrungen ab Mitternacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare