1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

MME-Fahrtag findet statt: Mit dem Teddybären in der Dampflok durchs Elsetal

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Schulz

MME Teddybärenfahrtag Herscheid am Sonntag
Die Gleise sollen rechtzeitig bis zum Fahrtag am Sonntag von Geröll befreit sein. © Feldhaus

Auch die Märkische Museumseisenbahn blieb von den Geröllmassen, die das Hochwasser in den letzten Tagen mit sich brachte, nicht verschont. Nachdem der Bahnübergang nahe Köbbinghausen mit Wasser und Schlamm überzogen worden ist, war unklar, ob der Fahrtag an diesem Sonntag stattfinden kann.

Herscheid - Der Vorsitzende Udo Feldhaus konnte diesbezüglich am Freitagmittag gute Nachrichten geben: „Die Gleise sind nicht unterspült werden und werden jetzt freigelegt, sodass der Fahrtag stattfinden kann.“

Damit kann er Teddybären-Tag, der schon einmal auf dieses Datum verschoben werden musste, nun sehr wahrscheinlich stattfinden. Ursprünglich war ein Termin Anfang Juni vorgesehen, doch kurzfristig konnte die Veranstaltung wegen Corona nicht durchgeführt werden. Nun soll es klappen.

Die Lok Spreewald fährt zwischen 11.20 und 17.00 Uhr. Alle Kinder, die einen Teddybären mitbringen, dürfen kostenlos bei den Fahrten dabei sein.

Auch interessant

Kommentare