Pfingsthunderennen an der Schwarzen Ahe

Jeder Hund ist willkommen

+
Die Hunde und ihre Herrchen / Frauchen müssen verschiedene Aufgaben meistern.

HERSCHEID - Der Deutsche Pudel-Klub die Märker lädt am Sonntag, 20. Mai, zum Pfingsthunderennen am Hundeplatz Schwarze Ahe 1 ein. Die Hunde müssen zwei Läufe auf einer Strecke von 50 Metern absolvieren, Welpen laufen eine kürzere Strecke. Die schnellste Strecke wird gemessen.

Los geht es um 10 Uhr. Mitmachen können Hunde jeder Rasse und Größe. Interessierte können sich noch kurzfristig am Sonntag von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr vor Ort anmelden. 

Die Startgebühr beträgt zehn Euro. Wichtig ist, dass ein gültiger Impfausweis für den Hund mitgebracht wird. 

Auch für das leibliche Wohl der Besitzer ist gesorgt. Es gibt sowohl Bratwürstchen, Steak, Salate, Kaffee und Kuchen als auch Frühstück.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare