1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Jeden Monat ein neues Stück „Sauerland von oben“

Erstellt:

Von: Dirk Grein

Kommentare

Harald Weber, Jens Stederoth und Achim Guski (von links) sind drei von insgesamt elf Drohnen-Piloten, die an der Erstellung des Kalenders beteiligt waren.
Harald Weber, Jens Stederoth und Achim Guski (von links) sind drei von insgesamt elf Drohnen-Piloten, die an der Erstellung des Kalenders beteiligt waren. © weber

Die erste Auflage war ein großer Erfolg: An diesen möchten die Mitglieder des heimischen Drohnen-Stammtisches gerne anknüpfen. Denn mit ihrem Kalender „Perspektivwechsel“ unterstützen sie erneut einen guten Zweck.

Herscheid - Die Nordhelle, die Oestertalsperre, Plettenberg, das Ebbegebirge: Vertraute Orte sehen durch den Blick aus der Vogelperspektive anders aus. Dies gilt auch für Aufnahmen aus dem weiteren Märkischen Kreis - etwa aus Altena, Neuenrade, Lüdenscheid oder Kierspe. Von all diesen Orten haben die Drohnen-Piloten Bilder angefertigt. Diese möchten sie mit ihrem Kalender mit vielen Menschen aus der heimischen Region teilen.

Die Mitglieder des Stammtisches kommen in unregelmäßigen Abständen im Herscheider Jagdhaus Weber zusammen. Dort tauschen sie sich über ihr Hobby und die damit verbundenen Vorgaben aus. Wie Harald Weber betont, sei es dieser aus elf Personen bestehenden Gemeinschaft wichtig, die eigenen Fluggeräte „verantwortlich und gesetzeskonform zu nutzen und diese als fliegende Stative einzusetzen“.

Auch für den zweiten Kalender des Stammtisches wurde das Motto „Das Sauerland von oben“ gewählt. Mit dem Erlös aus dem Verkauf (insgesamt wurden 200 Exemplare und somit 100 mehr als noch bei der Premierenausgabe gedruckt) wird der Förderverein der Kinderklinik des Märkischen Kreises unterstützt. Dieser finanziert unter anderem das Projekt Clownvisite: Die Klinikclowns sind seit vielen Jahren regelmäßig auf den Stationen unterwegs, um den Patienten eine Freude zu bereiten.  

Verkaufsstellen: Die Kalender sind zum Preis von 15 Euro an folgenden Stellen erhältlich: In Herscheid im Café-Restaurant Vedder, im Jagdhaus Weber, bei der Firma Müller & Guski und im Bürgerbüro des Rathauses, in Lüdenscheid bei Vogelwerbung (Am Drostenstück 14) und in Plettenberg im „W 9“ (Wilhelmstraße 9).

Auch interessant

Kommentare